... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Closed TopicStart new topic
> Warnung vor Foren-Trollen, Don't feed the trolls!
Hornblower
Beitrag 20.06.2022, 12:11
Beitrag #1


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 12968
Beigetreten: 23.12.2004
Wohnort: HMS Lydia, Süd-Pazifik
Mitglieds-Nr.: 7401



    
 
Leider haben wir seit einigen Monaten ein Problem mit einem ehemaligen User.

Dies soll nun kein User-Bashing sein; da aber immer wieder insbesondere Neu-User (aber auch Stammuser) auf diesen Foren-Troll hereinfallen, sehe ich mich veranlasst, diese Warnung zu pinnen.

Bei dem ehemaligen User Rantanplan handelt sich m.E. anscheinend um einen Alkoholiker mit (vermutlich Alkohol-induzierten) sehr ernsten psychischen Störungen.

Nachdem die Moderation sich wegen seiner tiefgehenden Problematik und zahlreicher Ausfälle mit Umgangsformen auf niedrigstem Niveau dazu entschlossen hat, sich von diesem User zu trennen, stört er nach wie vor mit inzwischen fast 100 Folge-Accounts mehrmals wöchentlich den Foren-Frieden. Sobald der User auffällt oder gemeldet wird, werden seine Beiträge (und leider auch die Beiträge anderer User, die sich darauf beziehen) schnellstmöglich entfernt.

Die Postings dieses Users haben häufig einige relativ leicht erkennbare Eigenheiten:

  • Eine Posting-Serie beginnt spät Abends und setzt sich die ganze Nacht durch fort.
  • Je später die Nacht, desto intensiver ist der steigende Alkohol-Pegel bemerkbar.
  • Der User propagiert die Verwendung von Lügengeschichten als MPU-Vorbereitung.
  • Ernsthafte Aufbereitung einer Rauschmittelproblematik wird für die MPU als nicht notwendig erachtet.
  • Auch bei schwerer Rauschmittel-Problematik wird Abstinenz als nicht notwendig erachtet.
  • Der User steht angeblich per Du-und-Du mit dem Leiter eines MPI und bietet evtl. gar "Unterstützung" bei der Kommunikation mit einem MPI an.
  • Der User prahlt damit, dass er als nasser Alkoholiker problemlos durch eine dritte MPU gekommen sei.
  • Der User stellt sich als finanziell unabhängig dar.
  • Manche Postings werden in "süddeutscher" Mundart abgefasst.
  • Er faselt von einem ach so tollen Mercedes.
  • Beiträge enthalten zusammenhanglos Links auf Schlager auf Youtube.
  • Er wird ausfällig gegenüber (insbesondere weiblichen) Stammusern.


Ich bitte Neuuser und Stammuser um Verständnis dafür, dass wir bei diesem Foren-Troll stringent durchgreifen und die entsprechenden Beiträge entfernen.
Verschwendet bitte auf seine Beiträge keine Zeit, sondern meldet sie über das Foren-eigene Meldesystem.

wavey.gif





--------------------
Alkohol-Abstinenznachweise Cut-Offs Haar-Analyse Cannabis VP-Abbau-Statistik Maastricht-Diagramme Amphetamine Kokain
-----------
"Gendern" - dat is, wenn dem Sachsen sein Boot umkippt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 06.07.2022 - 20:06