... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Corona und TÜV/Garantie/Rückruf
Fahranfängerin
Beitrag 23.03.2020, 14:27
Beitrag #1


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



    
 
Ich hoffe es ist okay, wenn ich dafür ein extra Thema aufmache und es nicht in das Corona Thema poste.

Mein Freund hat folgendes Problem (also zuzüglich zu dem offensichtlichen Problem momentan sad.gif ) und ich befürchte, dass das nicht unbedingt ein Einzelfall ist/werden wird, sondern uU viele Personen betreffen könnte.
Er hat ein Auto, dass nur im Sommer (3 bis 10) zugelassen ist.
Das Auto hat eine 7 Jährige Herstellergarantie, die natürlich an die ordnungsgemäße Wartung geknüpft ist. Außerdem hat er einen Rückruf per Post bekommen, dass der Airbag getauscht werden muss und als krönenden Abschluss ist der TÜV seit Oktotober fällig. Er hat es damals im Oktober nicht mehr machen können, da er kurzfristig ein paar Wochen im Ausland war und dachte sich, dass das ja kein Problem wäre das im März zu machen, wenn er sowieso zum Service muss.

Jetzt wohnen wir momentan in Bayern. Er hatte schon vor Wochen für diese Woche einen Werkstatttermin für TÜV, Rückrufaktion und Service ausgemacht, allerdings nicht bei der nähesten Vertragswerkstatt, sondern 200km weit weg.
Soweit ich das verstanden habe dürfen wir in Bayern nur noch für Notfälle (oder zum Spazieren gehen) raus, dazu gehören wohl keine "normalen" Werkstatttermine?
Hat er irgendeine Chance dass nicht die Garantie verloren geht und er in der Zukunft (so der Virus denn unter Kontrolle gebracht wird) einen Transporter organisieren muss, weil der TÜV dann viel zu lange abgelaufen ist?
Ist ein Rückruf, da es sicherheitsrelevant ist, vielleicht was anderes? Wobei die Werkstatt heute auf telefonische Nachfrage schon meinte, dass sie auch momentan keinen Transporter schicken dürften außer in Notfällen und er auch in der Wartezeit sich nicht dort im Gebäude aufhalten dürfte, sondern von denen ein Auto bekommen würde.

Um es kurz festzuhalten, er möchte auch nicht unbedingt raus in der jetzigen Situation, wir sind schon seit längerem, auch vor der Anordnung, freiwillig nicht mehr aus der Wohnung gegangen, aber durch die momentane Lage ist das Geld leider nicht im Überfluss vorhanden und es wäre sehr ärgerlich wenn in den nächsten Wochen/Monaten/Jahren innerhalb der Garantie zB ein Motorschaden passieren würde und er deswegen keinen Cent sehen würde.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 23.03.2020, 14:35
Beitrag #2


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 10280
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)
Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie
Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege
vom 20.03.2020, Az. Z6a-G8000-2020/122-98

Zitat
4. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt.
5. Triftige Gründe sind insbesondere:
c) Versorgungsgänge für die Gegenstände des täglichen Bedarfs (z. B. [...] Kfz-Werkstätten, [...]).
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 23.03.2020, 15:23
Beitrag #3


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Oh, okay. Das klang am Telefon von der Werkstatt anders und ich hatte letztens zB gelesen, dass man momentan keine Sommerreifen aufziehen soll, weil es nicht lebensnotwendig ist.
Aber dann ist ja alles gut, danke smile.gif .
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MrMurphy
Beitrag 23.03.2020, 15:54
Beitrag #4


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 4655
Beigetreten: 27.11.2004
Mitglieds-Nr.: 6966



Kfz-Werkstätten dürfen arbeiten, auch wenn die Reparaturen nicht direkt einen lebensgefährlichen Zustand beseitigen. Ob es in bestimmten Bundesländern andere Bestimmungen gibt werden wohl die Werkstätten selbst am ehesten beurteilen können.

Allerdings steht es in ihrer freien Entscheidung zum Schutz ihrer Mitarbeiter nur bestimmte Reparaturen anzubieten oder trotz Erlaubnis zu schließen. Das müsst ihr dann akzeptieren.

Gleiches gilt für den TÜV. Einige arbeiten wohl, wenn auch eingeschränkt und andere schließen komplett.

Wegen der Gewährleistung / Garantie müsst ihr halt versuchen mit dem G.-Geber Rücksprache zu halten. Nur durch die aktuelle Situation entsteht kein rechtsfreier Raum. Nachteile, und zwar deutlich schwerwiegendere als ihr, müssen jetzt viele Bürger hinnehmen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hornblower
Beitrag 23.03.2020, 16:03
Beitrag #5


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 11895
Beigetreten: 23.12.2004
Wohnort: HMS Lydia, Süd-Pazifik
Mitglieds-Nr.: 7401



Naja, der Witterung angemessene Reifen könnten schon einen Sicherheitsaspekt darstellen. Ich weiß nicht, ob ich bei 35 °C im kommenden Sommer noch mit meinen Winterreifen fahren möchte. think.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ernschtl
Beitrag 23.03.2020, 16:07
Beitrag #6


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 9187
Beigetreten: 29.03.2004
Wohnort: Rheinebene
Mitglieds-Nr.: 2545



Habe ich letzten Sommer gemacht, funktioniert einwandfrei.


--------------------
Wer bremst hat Angst
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Prince Kassad
Beitrag 23.03.2020, 16:32
Beitrag #7


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 2110
Beigetreten: 07.09.2014
Mitglieds-Nr.: 73791



Zitat (MrMurphy @ 23.03.2020, 15:54) *
Nur durch die aktuelle Situation entsteht kein rechtsfreier Raum.

Naja doch, höhere Gewalt entbindet von jeglichen Vertragsverpflichtungen. Falls die Bedingungen für die Herstellergarantie wegen der Ausgangssperre in Bayern oder aus einem anderen corona-bedingten Grund nicht erfüllt werden können, führt dies nicht zu einem Verlust des Garantieanspruchs. Umgekehrt muss auch der Hersteller das Fahrzeug nicht reparieren, falls ihm dies aufgrund der besonderen Umstände nicht möglich sein sollte (Lieferengpässe bei Ersatzteilen oder Schließung von Autohäusern/Kfz-Werkstätten, alles nicht vorhersehbar).
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 23.03.2020, 16:37
Beitrag #8


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 10280
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Da es in Bayern keine Ausgangssperre gibt, ist auch der Rest Deiner Antwort nicht zielführend.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Prince Kassad
Beitrag 23.03.2020, 16:44
Beitrag #9


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 2110
Beigetreten: 07.09.2014
Mitglieds-Nr.: 73791



Zitat (ulm @ 23.03.2020, 16:37) *
Da es in Bayern keine Ausgangssperre gibt, ist auch der Rest Deiner Antwort nicht zielführend.

Also der TÜV macht in Bayern nur noch Notbesetzung: https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/mobil...na-covid-19-faq Da wäre ich mir nicht sicher, ob das mit der HU was wird.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 23.03.2020, 16:49
Beitrag #10


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 10280
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



In Deinem Link steht nicht, dass keine Hauptuntersuchungen durchgeführt werden. Und neben dieser Prüforganisation gibt es auch andere Prüforganisationen. Daneben werden auch Prüfungen in Kfz-Werkstätten durchgeführt.
Morgen wird ein Fahrzeug innerhalb meiner Familie dort eine Hauptuntersuchung bekommen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 23.03.2020, 16:50
Beitrag #11


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 26422
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Das FZ meiner Holden bekam bei der Werktstatt unseres geringsten Misstrauens ohne Probleme kurzfristig einen Termin zur HU und das wurde auch durchgeführt.
War zwar letzte Woche, aber da gab es ja schon die ersten leichteren Einschränkungen.


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haschee
Beitrag 23.03.2020, 16:54
Beitrag #12


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 8848
Beigetreten: 14.01.2006
Wohnort: Mitte der Südschiene
Mitglieds-Nr.: 15997



Ist eben Auslegungssache.

Persönlich würde ich sagen

Rückruf = wichtig
Kundendienst und HU = nicht so wichtig
Räderwechsel - sofern nicht unter 1,6 mm - überhaupt nicht wichtig, sonst wird es zu wichtig
Muß man im Sommer eben auf den verlängerten Bremsweg achten.
Und wohin darf man denn schon fahren... wink.gif


Werkstätten gehören in Bayern übrigens zu denen die jetzt von 6-22 Uhr und an Sonn und Feiertagen von 12-18 Uhr öffnen dürfen.
Aber das ist noch unwahrscheinlicher als Kaufland.

Und wenn eine Werkstatt sagt sie macht zu - es gibt keine Allgemeinverfügung, daß Werkstätten öffnen müssen.


--------------------
DEFCON-3.
This message is to be understood as a war warning.
Hostilities between US and IRI
are now to be considered as likely but not certain.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 23.03.2020, 17:11
Beitrag #13


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Zitat (haschee @ 23.03.2020, 16:54) *
Ist eben Auslegungssache.

Persönlich würde ich sagen

Rückruf = wichtig
Kundendienst und HU = nicht so wichtig
Räderwechsel - sofern nicht unter 1,6 mm - überhaupt nicht wichtig, sonst wird es zu wichtig
Muß man im Sommer eben auf den verlängerten Bremsweg achten.
Und wohin darf man denn schon fahren... wink.gif

Mit den Reifen stimme ich dir vollkommen zu, wobei zumindest sein Auto zum Überwintern auf Sommerreifen geblieben ist, also stellt sich die Frage nicht, ich hatte es nur eben gelesen.
Rückruf wichtig und Kundendienst nicht so wichtig, ja stimme ich auch zu. Nur mit dem TÜV weiß ich nicht, immerhin würde man sofort eine Strafe bekommen. Ich kann ja auch nicht sagen, dass ich mit 1mm Profil auf den Reifen fahre, weil ich sage es ist trocken, das macht schon nichts. unsure.gif

Zitat (MrMurphy @ 23.03.2020, 15:54) *
Nur durch die aktuelle Situation entsteht kein rechtsfreier Raum. Nachteile, und zwar deutlich schwerwiegendere als ihr, müssen jetzt viele Bürger hinnehmen.

Klar, trotzdem muss man ja irgendwie versuchen den eigenen Schaden möglichst gering zu halten? Er hat seinen Job verloren, ich habe Kurzarbeit, da wäre jetzt in nächster Zeit ein Motorschaden o.ä. den die Garantie nicht zahlt gar nicht gut für uns...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 23.03.2020, 17:13
Beitrag #14


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 26422
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



@haschee

Schon klar.
Wenn von denen die offen haben dürfen sie für sich selber entscheiden nicht zu öffnen ist das deren Entscheidung.
Kann jeder machen wie er will (fast)

Ich würde sogar sagen, daß die HU wichtiger ist als der Rückruf, denn bis sich da was bewegt fließt viel Wasser die Isar runter.
HU kostet aber sofort.


@Fahranfängerin:
Telefon in die Hand nehmen und Werkstätten die das machen würden anrufen.
Man ist nicht verpflichtet dies bei einer bestimmten Werkstatt zu machen, nur bei einer bestimmten Gruppe an Werkstätten.


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haschee
Beitrag 23.03.2020, 17:32
Beitrag #15


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 8848
Beigetreten: 14.01.2006
Wohnort: Mitte der Südschiene
Mitglieds-Nr.: 15997



War jetzt mehr allgemein gesprochen. wavey.gif

HU hat man 2 Monate Zeit bevor es mehr kostet oder ein Bußgeld (nach Katalog) kostet. Theoretisch schon früher Bußgeld - aber minimalst weil ja unter erstem offiziellen Bußgeld. Und Mängelkarte geht immer.

Aber wird man jetzt mit Augenmaß schauen was denn noch ok ist.


Oktober 2019 - mit ganz anderer Plakettenfarbe gehört aber definitiv nicht dazu. cop.gif

Das ist aber persönliches Pech.

Denn man war auch schon vor März wieder in Deutschland - nichtmal so ein Nachweis bringt was.



Ansonsten stimme ich janr zu - anrufen und schauen wer seine Werkstatt offen hält.

Kurzarbeit sind nur 60-67 % und da die meisten Werkstätten nicht dem Hersteller gehören gibt es da kaum was on top wie Industriestandard (och nehmen wir mit...), von daher werden einige arbeiten wollen.


--------------------
DEFCON-3.
This message is to be understood as a war warning.
Hostilities between US and IRI
are now to be considered as likely but not certain.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
A2Pilot
Beitrag 23.03.2020, 18:07
Beitrag #16


Mitglied
***

Gruppe: Members
Beiträge: 68
Beigetreten: 08.06.2016
Wohnort: Region Hannover
Mitglieds-Nr.: 79011



Ich habe heute mein Leichtkraftrad in Hannover-Döhren durch den TÜV gebracht, mit Online-Terminvereinbarung.

Morgens um 8 Uhr bei -3 Grad war der Ansturm dort recht übersichtlich ;-) Die Tüvler dort haben sogar unproblematisch meine Kennzeichenbeleuchtung ersetzen können. Danke nochmals dafür!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 23.03.2020, 18:16
Beitrag #17


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Zitat (haschee @ 23.03.2020, 17:32) *
Oktober 2019 - mit ganz anderer Plakettenfarbe gehört aber definitiv nicht dazu. cop.gif

Das ist aber persönliches Pech.

Ja, denken wir uns schon, aber damit rechnet man halt auch nicht unsure.gif und im Winter war das Auto ja außerhalb der Zulassungssaison.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
aussie
Beitrag 23.03.2020, 21:15
Beitrag #18


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 312
Beigetreten: 28.08.2007
Mitglieds-Nr.: 35894



Wäre es nicht sinnvoll, der HU-Termin vom Werkstattermin zu entkoppeln und die HU am nächstmöglichen Standort einer Prüforganisation zu machen (aktuell natürlich nur nach vorhrriger Absprache).

200 km über Land mit falscher Plakettenfarbe in der jetzigen Zeit führt doch garantiert zu Problemen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 23.03.2020, 23:49
Beitrag #19


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Ich kenne mich damit nicht aus, aber ist ein offener Rückruf kein Hindernis für die Erteilung einer TÜV Plakette?

Mein Freund hat mit dem TÜV vor Ort leider alles andere als gute Erfahrungen gemacht und würde den TÜV deswegen gerne meiden.
Und sind wir ehrlich im schlimmsten Fall sind es 25 Euro thread.gif .
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 24.03.2020, 00:25
Beitrag #20


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 26422
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Ich würde mal sagen: Es kommt auf den Rückruf an.

Beim Rückruf werden Fehler erkannt die evtl zu Schäden führen, weil Materialfehler auftauchten.
Bei meiner Tochter war es die Halterung des Ausstellfensters im Fond.

Da kam ein Brief mit den üblichen Warnungen wie Stilllegung wenn man das nicht macht.
Dabei hat sie einen Termin bei zertifizierten Händlern machen können. Bei ihr war es eine Hersteller-Werkstatt.
Termin hat gedauert, über die HU hinaus, die hat gar nicht danach gefragt oder geguckt, der war die momentane Verkehrssicherheit wichtiger.

Fenster wurde getauscht für 0 € und den Rest wie das schriftliche wurde auch erledigt.

Was ist denn bei euch der Grund für den Rückruf?


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 24.03.2020, 00:30
Beitrag #21


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Zitat (janr @ 24.03.2020, 00:25) *
Was ist denn bei euch der Grund für den Rückruf?

Der Tausch des Fahrerairbags. ohmy.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kühltaxi
Beitrag 24.03.2020, 03:40
Beitrag #22


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 14826
Beigetreten: 05.02.2008
Wohnort: Vussem bei Mechernich bei Euskirchen zwischen Köln, Bonn und Aachen
Mitglieds-Nr.: 39938



Zitat (haschee @ 23.03.2020, 16:54) *
.... und HU = nicht so wichtig

Das aus deinem Munde? laugh2.gif


--------------------
"Es stimmt, die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten."
Konstantin Ziolkowski, russischer Raumfahrttheoretiker
"Bildung ist das, was übrigbleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat."
Werner Heisenberg, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

Reverse Engineering Modification: Imitation of "Imitation Of Life"....

Für alle die Holländisch können: .... de negen oplichters .... dronken mensen en kinderen spreken altijd de waarheid.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haschee
Beitrag 24.03.2020, 07:34
Beitrag #23


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 8848
Beigetreten: 14.01.2006
Wohnort: Mitte der Südschiene
Mitglieds-Nr.: 15997



Zitat (Fahranfängerin @ 23.03.2020, 18:16) *
Zitat (haschee @ 23.03.2020, 17:32) *
Oktober 2019 - mit ganz anderer Plakettenfarbe gehört aber definitiv nicht dazu. cop.gif

Das ist aber persönliches Pech.

Ja, denken wir uns schon, aber damit rechnet man halt auch nicht unsure.gif und im Winter war das Auto ja außerhalb der Zulassungssaison.


Ah Sorry übersehen, also Oktober wäre fällig, dann außerhalb Saison und jetzt März hat die Saison wieder begonnen.

Das sollte/könnte/dürfte auch bei einem geneigten cop.gif durchgehen als Corona bedingt.

Trotzdem würde ich das zeitnah erledigen lassen - wenn es denn einer durchführt. wavey.gif


Zitat (Kühltaxi @ 24.03.2020, 03:40) *
Zitat (haschee @ 23.03.2020, 16:54) *
.... und HU = nicht so wichtig

Das aus deinem Munde? laugh2.gif

mad.gif in Bezug auf Corona.

Eine HU ist nichts was man nicht verschieben könnte. Und wenn da März als Plakette drauf ist dürfte nächsten Monat kein cop.gif ein Problem haben.


Außerdem habe ich nie etwas gegen Leute gesagt die die 2 Monate ausnutzen.
Auch in anderen Themen bin ich eigentlich immer pro normalem Bürger und vs. Staat bei Lücken.
Keine Lücke - kein Staat zu machen.


Nur gegen Leute, die die 2 Monate ausnutzen, nicht durchkommen und dann jammern wie schlecht die Welt ist.
Oder die eine Mängelkarte mit 7 Tagen Frist und Androhung Nutzungsuntersagung kriegen und dann jammern...


Und vor allem gegen Leute die sich ernsthaft eine Straftat Urkundenfälschung (falscher Mietvertrag für Garage im Ausland)
überlegen um eine Ordnungswidrigkeit zu verdecken. ranting.gif
Abgesehen davon, daß auch das mit Ausland Gnade vor Recht wäre.


--------------------
DEFCON-3.
This message is to be understood as a war warning.
Hostilities between US and IRI
are now to be considered as likely but not certain.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 24.03.2020, 13:37
Beitrag #24


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Genau und da er im Oktober spontan ins Ausland musste hat er sich damals nicht weiter drum gekümmert, weil er eben dachte, dass im März sowieso der Service fällig wäre und die erste Fahrt sowieso in die Werkstatt führt.

Ich bin neugierig, was für eine Garage im Ausland? Weswegen bringt einem das was?

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 24.03.2020, 22:50
Bearbeitungsgrund: unnötiges Vollzitat des Vorpostings gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 24.03.2020, 14:03
Beitrag #25


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 26422
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Zitat (Fahranfängerin @ 24.03.2020, 00:30) *
... Der Tausch des Fahrerairbags. ohmy.gif
Das können viele Fehler sein, die auch nur evtl auftauchen.

Wenn der Mensch bei der HU (die nicht beim TÜV stattfinden muß, da gibt es noch DEKRA, KÜS usw ...) nix davon weiß, oder weiß, daß es ohne Tausch zu gefährlich ist, dann bekommt man die Plakette nach dem alles in Sachen Airbag-Lampe alles normal verlief (und das andere natürlich auch).

Dennoch ist mit dem Airbag nicht zu scherzen und da sollte man schnell einen Termin mit einer Werkstatt ausmachen die sich um den Rückruf kümmern darf.
Fehler am Fahrerairbag könnte z.B. sein, daß die Verkabelung bei manchen als Fehler auftauchte und man einen Materialfehler vermutet der eine ganze Reihe an FZen betrifft.

Da wird das Ding getauscht (dauert nach eigener Erfahrung geschätzt 2 Min) und gut ist.

Daß man hier meinte "es ginge im Mrz auch noch" wahr natürliche eine Fehlentscheidung.
Die HU hätte man schnell mal eben machen können. Dafür braucht es auch keine Werktstatt, da fährt man spontan hin und gut ist.
Der Rückruf, da hätte man gemütlich einen Termin ausmachen können ...
Aber das hilft jetzt auch nicht weiter whistling.gif wavey.gif


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 24.03.2020, 16:07
Beitrag #26


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Für den Rückruf gibt es ja schon seit mehreren Wochen den Termin. Als der Termin ausgemacht wurde war Corona gerade als Randerscheinung irgendwo in Asien, aufgrund des Wetters wurde der Termin auf Ende März gelegt, da das Auto natürlich Sommerreifen hat.

So "einfach" wäre das im Oktober nicht gegangen. Freitag Nachmittag kam die Info, dass mein Freund ab Montag für längere Zeit ins Ausland muss (es wurden 3 Wochen). Ich bin auf das Auto nicht versichert. Er hat es also am Wochenende in die Garage zum überwintern gefahren, weil er dachte 25 Euro Strafe sind im Extremfall weniger Stress als jetzt eine Versicherung für mich zu organisieren, die vermutlich nicht viel billiger gewesen wäre. Außerdem lässt er grundsätzlich nur im Notfall jemand das Auto fahren, ich hätte es auch gar nicht fahren wollen, wenn ich da einen Kratzer reinmachen würde.... thread.gif Man rechnet halt irgendwie auch nicht damit, dass in nichtmals 4 Monaten quasi Ausgangssperre herrscht.

Ich weiß im Prinzip ist es trotzdem unser Pech, ich möchte nur versuchen zu erklären, wieso es zu der Situation kam.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Buchholzer
Beitrag 24.03.2020, 17:51
Beitrag #27


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 442
Beigetreten: 06.12.2019
Mitglieds-Nr.: 86159



Mich hat’s auch angeschissen. Zündschloss hakt massiv und werkstatt geschlossen und unter Quarantäne.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kühltaxi
Beitrag 26.03.2020, 17:55
Beitrag #28


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 14826
Beigetreten: 05.02.2008
Wohnort: Vussem bei Mechernich bei Euskirchen zwischen Köln, Bonn und Aachen
Mitglieds-Nr.: 39938



Kleinen Schuß WD-40 rein.

Zitat (Fahranfängerin @ 24.03.2020, 13:37) *
Ich bin neugierig, was für eine Garage im Ausland? Weswegen bringt einem das was?

Weil das Auto nicht HU-pflichtig ist solange es im Ausland ist. Bei Wiedereinfahrt nach D muß man dann aber unverzüglich zur nächsten HU-Stelle, wenn man es ganz streng auslegt.
Die Garage und der echte oder gefakte Mietvertrag dafür ist jetzt eher was spezielles (mehr für ein paar Vielscheiber hier zum rumdiskutieren als real rolleyes.gif ), ein Indiz daß das Auto auch wirklich im Ausland war.


--------------------
"Es stimmt, die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten."
Konstantin Ziolkowski, russischer Raumfahrttheoretiker
"Bildung ist das, was übrigbleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat."
Werner Heisenberg, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

Reverse Engineering Modification: Imitation of "Imitation Of Life"....

Für alle die Holländisch können: .... de negen oplichters .... dronken mensen en kinderen spreken altijd de waarheid.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Fahranfängerin
Beitrag 28.03.2020, 19:11
Beitrag #29


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 104
Beigetreten: 01.10.2016
Mitglieds-Nr.: 79835



Ah, okay, danke. Das macht dann vermutlich besonders bei Autos mit Umbauten Sinn?

Ich möchte kurz erzählen, dass alles geklappt hat. Auto hat einen neuen Airbag, TÜV und Service bekommen smile.gif .
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haschee
Beitrag 28.03.2020, 19:55
Beitrag #30


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 8848
Beigetreten: 14.01.2006
Wohnort: Mitte der Südschiene
Mitglieds-Nr.: 15997



Glückwunsch.
Dann ist erstmal Ruhe.

@Kühltaxi:
Trotzdem mit einer veritablen Straftat einen Bußgeldtatbestand verschleiern zu wollen ist einfach nur - selbst theoretisch - dämlich.


--------------------
DEFCON-3.
This message is to be understood as a war warning.
Hostilities between US and IRI
are now to be considered as likely but not certain.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kühltaxi
Beitrag 01.04.2020, 05:50
Beitrag #31


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 14826
Beigetreten: 05.02.2008
Wohnort: Vussem bei Mechernich bei Euskirchen zwischen Köln, Bonn und Aachen
Mitglieds-Nr.: 39938



Ich wollte der TE ja nur erkären warum hier für Neulinge so verwirrendes Zeug geschrieben wird. Hast du denn garnicht gemerkt wie sehr du sie erschreckt hast mit deiner Straftatskeule? An so komplizierte Tricks hat sie doch nicht im Traum gedacht. laugh2.gif


--------------------
"Es stimmt, die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben. Das Sonnensystem wird unser Kindergarten."
Konstantin Ziolkowski, russischer Raumfahrttheoretiker
"Bildung ist das, was übrigbleibt, wenn man alles vergessen hat, was man gelernt hat."
Werner Heisenberg, deutscher Physiker und Nobelpreisträger

Reverse Engineering Modification: Imitation of "Imitation Of Life"....

Für alle die Holländisch können: .... de negen oplichters .... dronken mensen en kinderen spreken altijd de waarheid.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haschee
Beitrag 01.04.2020, 06:30
Beitrag #32


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 8848
Beigetreten: 14.01.2006
Wohnort: Mitte der Südschiene
Mitglieds-Nr.: 15997



Zitat (Fahranfängerin @ 24.03.2020, 13:37) *
Ich bin neugierig, was für eine Garage im Ausland? Weswegen bringt einem das was?

Glaub ich nicht.


btw:
Hat jemand die Aussage von Herrn Scheuer schriftlich, daß ich mahc nen neues Thema auf.


--------------------
DEFCON-3.
This message is to be understood as a war warning.
Hostilities between US and IRI
are now to be considered as likely but not certain.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 07.04.2020 - 04:27