... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> MPU mit oder ohne Vorbereitung / Abstinenz?
DeCicco90
Beitrag 02.08.2022, 02:24
Beitrag #1


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 01.08.2022
Wohnort: bayern
Mitglieds-Nr.: 89857



    
 
Hallo,

Ich wollte wissen ob hier jemand ist der mit Alkoholfreien Bieren während dem Abstinenz Programm Erfahrung hat?
Ich weis das dazu geraten wird komplett drauf zu verzichten auch alkoholfreies Bier sollte vermieden werden.
Mich würde aber dennoch Interessieren ob hier jemand ist der ein Positives Ergebnis auf Alkohol bekommen hat obwohl er nur abundan Alkoholfreies Bier getrunken hat?
Bier mit Alc <0,5 % Vol oder ein 0.0 % Vol getrunken hat? Welches Screening Haar /Urin ?

würde mich mal interessieren wie das ist
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DeCicco90
Beitrag 02.08.2022, 02:34
Beitrag #2


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 01.08.2022
Wohnort: bayern
Mitglieds-Nr.: 89857



Servus,

Ich steh vor der Entscheidung die MPU mit oder ohne Vorbereitung zu versuchen.

Kurz zu der Sache wegen der MPU: Alkohol Wiederholungstäter 2017 mit 0,52 Promille / 2021 mit 0,72 Promille
Ich komme aus Bayern und bin 31 Jahre alt

Die Frage die zu Klären ist: Ob ich Das Führen von Fahrzeugen mit dem Alkoholkonsum trennen kann?
eine weitere Frage steht nicht im raum.


Hat vil jemand das selbe schon mal oder kann mir einen Ratschlag geben was die bessere Wahl ist?

Ohne Abstinenz ist das schwierig bis unmöglich zu schaffen sehe ich das richtig?

Aktuell habe ich meinen FS noch die Frist läuft ende September ab, eine Fristverlängerung bekomme ich nicht !


danke schon mal smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Buchholzer
Beitrag 02.08.2022, 07:33
Beitrag #3


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1700
Beigetreten: 06.12.2019
Mitglieds-Nr.: 86159



Was ist denn deine bisherige MPu-Vorbereitung? Wenn die gut ist könntest du dir die Frage nämlich selber beantworten…

Insofern ist es meines Erachtens egal was du machst, da der Rest höchstwahrscheinlich ziemlich mau ist, wird das wohl eher nix..
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbie56
Beitrag 02.08.2022, 07:40
Beitrag #4


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1423
Beigetreten: 30.05.2020
Wohnort: Lüneburger Heide
Mitglieds-Nr.: 86927



Herzlich willkommen im Verkehrsportal,

erst einmal:
Ohne Vorbereitung ist keine MPU zu bestehen.
Damit gemeint ist in erster Linie die psychologische Aufarbeitung deiner TFen.

Die Frage nach den Abstinenznachweisen ist so pauschal schwierig zu beantworten.
Nach der momentan gültigen Fassung der Beurteilungskriterien gibt es die Möglichkeit, wenn du nicht abstinenzpflichtig bist, mit kontrolliertem Trinken zu bestehen.
In den neuen BUK wird kT deutlich erschwert und muss nachgewiesen werden.
Wenn du Ende September deine FE abgibst, ist es jetzt imho unmöglich abzuschätzen, welche Fassung für dich gültig sein wird oder ob es eine Übergangsfrist geben wird…

Liebe Grüße

P.S.: Bitte nur einen Thread eröffnen. Hier gilt 1User - 1Problem - 1Thread

P.P.S.: Wann willst du die MPU denn machen ?


--------------------
non MPU, sed vitae discemus
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kai R.
Beitrag 02.08.2022, 08:54
Beitrag #5


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25661
Beigetreten: 21.09.2007
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 36827



Nachweisbar werden die alkoholfreien Biere wohl nicht sein. Abgeraten wird, weil das psychologische Suchtgedächtnis reanimiert wird und die alten Trinkgewohnheiten erhalten bleiben. Im Rahmen eines kontrollierten Konsums sind alkoholfreie Biere möglich, bei AB sollten sie vermieden werden.

Bitte nicht für jede neue Frage einen neuen Thread eröffnen, Deine Vorgeschichte gehört dazu. Hier ist Dein Alter: ***

Der Beitrag wurde von Jens bearbeitet: 02.08.2022, 09:30
Bearbeitungsgrund: Threads verbunden, Link gelöscht


--------------------
Grüße

Kai

--- sorry, keine Privatkonsultationen per PN ---
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11.08.2022 - 00:51