... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Baustellenabsicherung Juli 2020
Sperber55
Beitrag 01.07.2020, 09:07
Beitrag #1


Mitglied
***

Gruppe: Members
Beiträge: 54
Beigetreten: 27.03.2006
Wohnort: in Sachsen zwischen den Autobahnen
Mitglieds-Nr.: 17940



    
 
Hallo zusammen,

wie erkläre ich dem Fahrschüler, das er rechts an den Baken vorbei muss? think.gif

https://ibb.co/ZJwM6q2


--------------------
Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen (George Bernard Shaw)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Explosiv
Beitrag 01.07.2020, 09:18
Beitrag #2


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 7954
Beigetreten: 23.10.2013
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 70368



besser gar nicht.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 01.07.2020, 09:26
Beitrag #3


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 10743
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Was für ein gepflegter Mist.
Das Haltverbot wirkt nicht auf dem Parkstreifen.
Einfach mal das Ordnungsamt vorbeischicken...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Skjaldar
Beitrag 01.07.2020, 09:44
Beitrag #4


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 657
Beigetreten: 08.04.2016
Wohnort: Recklinghausen
Mitglieds-Nr.: 78558



Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch, warum müsste man rechts an den Baken vorbei?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sperber55
Beitrag 01.07.2020, 09:48
Beitrag #5


Mitglied
***

Gruppe: Members
Beiträge: 54
Beigetreten: 27.03.2006
Wohnort: in Sachsen zwischen den Autobahnen
Mitglieds-Nr.: 17940



Es gibt Dinge die sind kostenlos
aber leider gibt es vieles was umsonst ist

Zitat (Skjaldar @ 01.07.2020, 10:44) *
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch, warum müsste man rechts an den Baken vorbei?

weil die weißen Streifen immer zur Fahrbahn zeigen (sollten)


--------------------
Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen (George Bernard Shaw)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jens
Beitrag 01.07.2020, 09:50
Beitrag #6


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 28860
Beigetreten: 16.01.2006
Wohnort: Kiel
Mitglieds-Nr.: 16036



Zitat (Skjaldar @ 01.07.2020, 10:44) *
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch, warum müsste man rechts an den Baken vorbei?

Weil die nach rechts abfallende Schraffur dies anzeigt. Eigentlch müssten in der Situation Leitbaken mit nach links abfallender Schraffur stehen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sperber55
Beitrag 01.07.2020, 10:11
Beitrag #7


Mitglied
***

Gruppe: Members
Beiträge: 54
Beigetreten: 27.03.2006
Wohnort: in Sachsen zwischen den Autobahnen
Mitglieds-Nr.: 17940



Zitat (Jens @ 01.07.2020, 10:50) *
Zitat (Skjaldar @ 01.07.2020, 10:44) *
Irgendwie stehe ich gerade auf dem Schlauch, warum müsste man rechts an den Baken vorbei?

Weil die nach rechts abfallende Schraffur dies anzeigt. Eigentlch müssten in der Situation Leitbaken mit nach links abfallender Schraffur stehen.

Manchmal hilft einfach umdrehen


--------------------
Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen (George Bernard Shaw)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
haidi
Beitrag 01.07.2020, 13:19
Beitrag #8


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 4866
Beigetreten: 25.08.2008
Wohnort: Wien/Österreich
Mitglieds-Nr.: 43905



Da hat man die Baken für die Fahrbahnmitte genommen, die zeigen immer nach Rechts, egal wie oft man sie dreht. Und wenn ich mir das Bild anschaue, dann stehen die mehr oder weniger in der Mitte der Fahrbahn.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mueck
Beitrag 01.07.2020, 16:11
Beitrag #9


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 5607
Beigetreten: 30.01.2014
Wohnort: Karlsruhe
Mitglieds-Nr.: 71378



Zitat (Sperber55 @ 01.07.2020, 10:48) *
weil die weißen Streifen immer zur Fahrbahn zeigen (sollten)
Zum Glück steht das nirgends in der StVO, so dass nur fortgebildete VPler nicht nach MSDWGI-VO dran vorbei fahren ... whistling.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dopero
Beitrag 01.07.2020, 18:20
Beitrag #10


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 2757
Beigetreten: 16.07.2006
Mitglieds-Nr.: 21252



Da aber angegeben ist für welche Aufstellposition die jeweilige Bake gedacht ist, ergibt sich daraus die Streifen- und Vorbeifahrrichtung.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jeho
Beitrag 01.07.2020, 19:51
Beitrag #11


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1570
Beigetreten: 29.09.2006
Mitglieds-Nr.: 23659



Ich habe mich damit ehrlich gesagt in meiner über 35 jährigen Fahrpraxis nie beschäftigt.
Hat bisher trotzdem nie Probleme gegeben.

Wenn ich mir die Baken so anschaue würde ich spontan sagen das ist so logisch; die Spitzen in Fahrtrichtung zeigen nach links (oben).
Ist genau warum ich nicht verstehe warum ich bei meinem Automatik PKW den Hebel nach hinten ziehen muss um auf "D" (vorwärts) zu kommen. Zum Rückwärts fahren muss der Hebel nach vorne in Fahrtrichtung think.gif


Oder etwas ganz anderes.
An Baustellen im ländlichen Bereich stehen oft Schilder die eine Sperrung ankündigen mit dem Zusatz bis "OE" oder "OA" frei.
Aus eigener Erfahrung bedeutet das manchmal:

OE=OrtsEnde
oder OE= OrtsEingang

analog
OA = OrtsAusgang
OA = OrtsAnfang

Da darf man auch mal rätseln, es endet meist in der Methode "Versuch und Irrtum".

JeHo


--------------------
Wenn Jeder bereit wäre für sein (Fehl)Verhalten und Missgeschicke auch vorbehaltlos die Verantwortung zu übernehmen,
dann wäre unsere "Miteinander" viel entspannter.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 01.07.2020, 20:34
Beitrag #12


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 27142
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Extra für Dich hat man ja vor 35 Jahren damit begonnen, klitzekleine 222er auf die Baken mit aufzukleben twinkle.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jeho
Beitrag 01.07.2020, 20:55
Beitrag #13


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1570
Beigetreten: 29.09.2006
Mitglieds-Nr.: 23659



Hallo @rapit,

noch nie gesehen. Oder sind die so klein das sie nur dem Aufsteller zeigen sollen wie er es richtig macht think.gif

LG JeHo


--------------------
Wenn Jeder bereit wäre für sein (Fehl)Verhalten und Missgeschicke auch vorbehaltlos die Verantwortung zu übernehmen,
dann wäre unsere "Miteinander" viel entspannter.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ukr
Beitrag 01.07.2020, 20:59
Beitrag #14


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 12777
Beigetreten: 01.10.2007
Mitglieds-Nr.: 37208




whistling.gif

...macht auch nur ein Hersteller.


--------------------


Im Zweifelsfall ergänzen sich beide Seiten gut, weil sie gleichermaßen inkompetent sind, und weil "Otto" die behördlichen Anordnungen mit der gleichen fehlgeleiteten Intuition befolgt, mit der sie die Aufsteller auch "gemeint" haben. (VP-Mitglied Questionaire zur Außenwirkung von Anordnungen / Verkehrszeichen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jeho
Beitrag 01.07.2020, 21:01
Beitrag #15


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1570
Beigetreten: 29.09.2006
Mitglieds-Nr.: 23659



Dann würde ja das Foto im Eingangspost stimmen....

Auch wenn hier die Bake falsch aufgestellt...

JeHo


--------------------
Wenn Jeder bereit wäre für sein (Fehl)Verhalten und Missgeschicke auch vorbehaltlos die Verantwortung zu übernehmen,
dann wäre unsere "Miteinander" viel entspannter.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 05.07.2020 - 21:31