... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Psilocybin, Wird Psilocybin bei der MPU untersucht?
Gast_Trallala_*
Beitrag 10.12.2004, 13:23
Beitrag #1





Guests






    
 
Hallo miteinander,
wird bei der MPU Blut oder Urin oder was-weiß-ich auch nach Psilocybin (Wirkstoff aus Psycho-Pilzen) untersucht?
Und, wenn ja, wielange ist's evtl. nachweisbar?
Ansonsten schließe ich andere Drogen- und Alkoholwerte aus!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Gast Ex-User :-)_*
Beitrag 10.12.2004, 13:27
Beitrag #2





Guests






Was mußt du denn für eine MPU machen?
Ne Alkohol oder Drogen-MPU?
Bist du mit Psilocybin im Auto aufgefallen / angehalten worden? Wenn ja, halte ichs schon für wahrscheinlich daß da drauf getestet wird.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 10.12.2004, 13:31
Beitrag #3


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



soweit ich infomiert bin, sind im blut die aktiven bestandteile einige stunden (12) und im urin wenige tagen nachweisbar. die abbauprodukte können bei regelmäßigem konsum im urin bis zu 3 monate nachgewiesen werden, ob das im blut auch so ist, kann ich nicht
mit sicherheit sagen.

mfg cope

hier
hättest du auch mal suchen können.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 10.12.2004, 13:37
Beitrag #4





Guests






Schon mal merci für die superschnellen Antworten!

Muss eigentlich 'ne "ganz normale" MPU machen - wegen 1,76 Promille. Weiß auch nichts davon, ob nach Drogen untersucht wurde.

Muss man bei der MPU generell eine Urinprobe abgeben? Oder "nur" Blut?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 10.12.2004, 13:38
Beitrag #5





Guests






Achja, bei Google und ähnlichen Suchmaschinen hab ich nix gefunden. Im Zusammenhang mit MPU kam der Begriff "Psilocybin" eigentlich überhaupt nicht vor.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 10.12.2004, 13:41
Beitrag #6


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



bei ner reinen alkohol-mpu wird in der regel nicht nach drogen gesucht, kann aber schon vorkommen.
so wie in den google-hits steht, wird psilocybin mit den standard drogentest nicht gescreent. kann ich aber nicht mit sicherheit sagen, vielleicht kann hier jemand anderes
eine genauere aussage treffen.

mfg cope
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 10.12.2004, 13:41
Beitrag #7





Guests






Tja, ich hätte ja auch erst denken können, bevor ich was schreibe. Also nun meine dritte Ergänzung: Zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Führerschein abgenommen bekommen habe, hatte ich noch gar keinen Kontakt mit Pilzen.
Und seitdem bin ich auch - mit Ausnahme eines Glühweins und 0,18 Liter Wein in den vergangenen neun Monaten - völlig diszipliniert mit allem.
Tja, nur eben neulich mal "probiert". Nunja. Pilze eben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 10.12.2004, 13:48
Beitrag #8


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



Zitat
Achja, bei Google und ähnlichen Suchmaschinen hab ich nix gefunden. Im Zusammenhang mit MPU kam der Begriff "Psilocybin" eigentlich überhaupt nicht vor.



achja?!

wann war der konsum und wann ist die mpu? solange es einmaliger konsum war, ist es sehr wahrscheinlich, dass nichts mehr nachzuweisen ist. kommt natürlich drauf an, welcher zeitraum zwischen konsum und mpu liegt und ob du überhaupt auf drogen getestet wirst.

mfg cope
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 10.12.2004, 14:17
Beitrag #9





Guests






Nunja, was weiß ich, was ich da eingetippt habe ?? Geistige Umnachtung ... nunja, sollte ich den vorgeschlagenen Termin wahrnehmen, so liegt wohl ca. eine Woche dazwischen. Ärgerlich, da wartet man Monate lang ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 10.12.2004, 14:33
Beitrag #10


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



bleibt dir überlassen, was du machst, eine woche ist relativ wenig zeit...wenn ich an deiner stelle wäre, würde ich mich um einen späteren termin bemühen.

Zitat
Ärgerlich, da wartet man Monate lang ...


tja, das hättest du eher wissen müssen.


ich wünsch dir viel glück, kannst uns ja aufm laufenden halten.

mfg cope
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Guest_*
Beitrag 13.12.2004, 08:12
Beitrag #11





Guests






Sorry, hatte keinen Internet-Zugang am weekend.
Stimmt, das hätte man sich vorher überlegen müssen ... nunja, jetzt ist es so.
Habe soeben meinen Termin verschoben, bekomme einen neuen mitgeteilt, von daher: abwarten, Tee trinken (im wahrsten Sinne des Wortes). Aber schonmal merci!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
corneliusrufus
Beitrag 13.12.2004, 11:05
Beitrag #12


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 12981
Beigetreten: 30.07.2004
Wohnort: Lübeck
Mitglieds-Nr.: 4642



Eine Terminverschiebung regt das Hirn der Untersucher an. Die Frage für diese lautet: Sind die Gründe für die Verschiebung berechtigt oder sind sie nur vorgeschoben. Wenn sie vorgeschoben worden sind, was soll verborgen werden? Ggf. erfolgt nun dadurch das Drogenscreening zusätzlich.

Liebe Greet-Ings, Cornelius


--------------------
MPU-Beratung --- Deutsche Fahrerlaubnis kompetent, preisattraktiv, permanent
Da nicht jeder Wunsch im Leben erfüllt wird, sind mehrere Wünsche empfehlenswert. Die Lebenskunst ist nun, ungeachtet unerfüllter Wünsche, zufrieden zu sein. Der Unterschied zwischen Himmel und Hölle liegt darin, in der Hölle wird jeder Wunsch sofort erfüllt - weil dann Wünschen keine Freude mehr bereitet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 13.12.2004, 11:33
Beitrag #13





Guests






Das sehe ich in diesem Fall weniger dramatisch, weil ich den Termin nicht zugesagt habe. Hatte den Terminvorschlag ja erst vergangene Woche per Post erhalten. Und hab gesagt, dass ich diesen beruflich nicht wahrnehmen kann. Müsste funktionieren, oder? Und wenn dei ein paar Tage später vorschlagen, dann müsste ja alles im Blut wieder in Ordnung sein ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 13.12.2004, 12:31
Beitrag #14


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



ich denke mal auch, zumal es ja nur ein terminvorschlag war und man als berufstätiger nicht umbedingt mit zeit gesegnet ist. wird schon klappen.

mfg cope
Go to the top of the page
 
+Quote Post
corneliusrufus
Beitrag 13.12.2004, 15:09
Beitrag #15


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 12981
Beigetreten: 30.07.2004
Wohnort: Lübeck
Mitglieds-Nr.: 4642



Ich denke auch, diese Begründung wird akzeptiert werden. Ggf. wird im Gespräch eine Frage eingepflochten, was man beruflich macht und wo man war.

Liebe Greet-Ings, Cornelius


--------------------
MPU-Beratung --- Deutsche Fahrerlaubnis kompetent, preisattraktiv, permanent
Da nicht jeder Wunsch im Leben erfüllt wird, sind mehrere Wünsche empfehlenswert. Die Lebenskunst ist nun, ungeachtet unerfüllter Wünsche, zufrieden zu sein. Der Unterschied zwischen Himmel und Hölle liegt darin, in der Hölle wird jeder Wunsch sofort erfüllt - weil dann Wünschen keine Freude mehr bereitet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Trallala_*
Beitrag 13.12.2004, 15:33
Beitrag #16





Guests






Die haben nichts nachteiliges gesagt.
Ich denke schon, dass die verstehen, dass beruflich man nicht immer kann. Schon gar nicht, wenn der Terminvorschlag ein bisschen mehr als eine Woche vorher kommt ... außerdem war das Date mittags - und ich wohne auf dem Land, muss also Bus und Bahn bemühen - ich glaube, dass ich tatsächlich nicht weg gekonnt hätte ... (naja, wahrscheinlich zu meiner Beruhigung).
Bin jetzt mal gespannt.
Dann sollen sie halt später Tests ohne Ende machen. Nochmal wird mir dieser Psilo-Fehler o.ä. nicht passieren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Cope
Beitrag 13.12.2004, 15:42
Beitrag #17


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 687
Beigetreten: 01.12.2003
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 808



Zitat
Nochmal wird mir dieser Psilo-Fehler o.ä. nicht passieren.


ich hoffe doch. kannst deine ergebnis ja posten, wenns soweit ist.

viel glück,
cope
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 30.04.2017 - 00:14