... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Warnleuchte Traktor erforderlich
nogel
Beitrag 19.09.2022, 18:48
Beitrag #1


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 435
Beigetreten: 11.02.2006
Mitglieds-Nr.: 16668



    
 
Hallo Gemeinde, wavey.gif

eine Frage, die nur auf den ersten Blick trivial klingt: ist auf einem Traktor (land- und forstwirtschaftliche Zugmaschine) über 3,5 t zgM eine Warnleuchte erforderlich?

Der Par. 53a StVZO ist mir natürlich bekannt, aber es scheint unterschiedliche Lesarten zu geben. book.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hoheneicherstation
Beitrag 19.09.2022, 19:32
Beitrag #2


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6717
Beigetreten: 13.04.2007
Mitglieds-Nr.: 30602





Schau mal diese Seite an book.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
nogel
Beitrag 19.09.2022, 19:35
Beitrag #3


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 435
Beigetreten: 11.02.2006
Mitglieds-Nr.: 16668



Nö. Es geht nicht um Rundumleuchten, sondern um die mobile Warnleuchte als Bordausstattung.

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 19.09.2022, 20:59
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorpostings gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hoheneicherstation
Beitrag 19.09.2022, 19:41
Beitrag #4


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6717
Beigetreten: 13.04.2007
Mitglieds-Nr.: 30602





Sorry, missverstanden

Go to the top of the page
 
+Quote Post
hk_do
Beitrag 19.09.2022, 19:51
Beitrag #5


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6527
Beigetreten: 28.09.2012
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 65729



Die lof-Zugmaschine wird in Absatz 2 Nummer 1 genannt, das ist insofern die speziellere Regelung als Nummer 2, deswegen wird keine Warnleuchte benötigt.

Ja, ist blöd formuliert, aber anders gelesen würde es keinen Sinn ergeben.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
nogel
Beitrag 19.09.2022, 20:29
Beitrag #6


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 435
Beigetreten: 11.02.2006
Mitglieds-Nr.: 16668



Dem würde ich sofort zustimmen, wenn unter Nummer 1 statt "ein Warndreieck" stehen würde "NUR ein Warndreieck"

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 19.09.2022, 21:00
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorpostings gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hk_do
Beitrag 19.09.2022, 20:33
Beitrag #7


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6527
Beigetreten: 28.09.2012
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 65729



du forderst also bei lof-ZM über 3,5t zwei Warndreiecke und eine Warnleuchte? think.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
nogel
Beitrag 19.09.2022, 20:37
Beitrag #8


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 435
Beigetreten: 11.02.2006
Mitglieds-Nr.: 16668



Nein, ich fordere bei lof Zgm unter 3,5 t nur ein Warndreieck und bei lof Zgm über 3,5 t ein Warndreieck und eine Warnleuchte.

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 19.09.2022, 21:00
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorpostings gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hk_do
Beitrag 19.09.2022, 20:52
Beitrag #9


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6527
Beigetreten: 28.09.2012
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 65729



Aber die ZM über 3,5t braucht doch ein Warndreiecke aus Nummer 1 und ein weiteres (und eine Warnleuchte) aus Nummer 2?! whistling.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 19.09.2022, 21:01
Beitrag #10


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 11954
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Moderativer Hinweis @nogel:
Zum Antworten gibt es bei uns die Funktion "Antworten"
Bitte unterlasse diese vollkommen unnötigen Vollzitate.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
nogel
Beitrag 23.09.2022, 20:31
Beitrag #11


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 435
Beigetreten: 11.02.2006
Mitglieds-Nr.: 16668



Als Antwort an @hk_do:

Die Clearingstelle des TÜV Süd hat soeben meine "Lesart" des Par 53a bestätigt: lof Zugmaschinen über 3,5 t brauchen eine Warnleuchte.


@ulm : mal nicht übertreiben, es waren keine seitenlangen Vollzitate, sondern nur einzeilige Kommentare. Ich bin schon lange genug in diesem Forum und kenne insoweit die Funktionen des Boards.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 23.09.2022, 21:10
Beitrag #12


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 11954
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



…und gerade weil Du weißt, wie die Gepflogenheiten hier sind, ist es nicht in Ordnung, es bewusst anders zu machen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28.09.2022 - 07:21