... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Links, Positionsangaben und Screenshots bei Google Maps oder Bing Maps, genaue Position verlinken
blue0711
Beitrag 02.11.2014, 12:02
Beitrag #1


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 15124
Beigetreten: 08.09.2004
Wohnort: Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 5436



    
 
FAQ-Verlinkung, einfach den nachfolgenden Code mit Strg+C kopieren und mit Strg+V in den Beitrag einfügen:
QUELLTEXT
[URL=http://www.verkehrsportal.de/board/index.php?showtopic=112027]FAQ: Links, Positionsangaben und Screenshots bei Google Maps oder Bing Maps[/URL]


Häufig möchte man eine genaue Stelle im Verkehrsgeschehen zeigen. Dabei hilft Google Maps und Google Streetview.

Wie bekomme ich also einen Google-Maps-Link zu einer bestimmten Position in den Beitrag?

Zunächst mal bestimme ich den Ort:
- Entweder ich kann den Ort schon mit der Google-Maps-Suche bestimmen (der rote Pin erscheint an der gesuchten Stelle)
- oder ich klicke an der gesuchten Stelle mit rechter Maustaste in die Karte und wähle "Was ist hier". Dann erscheinen links oben die Koordinatenangaben und ich kann die Karte mit einem Klick darauf zentrieren (der rote Pin wandert an die gesuchte Stelle).
Eventuell passe ich noch den Zoomfaktor durch Scrollen an und verschiebe den Ausschnitt durch Halten und Ziehen.

Nun muss ich noch rechts unten das Zahnrad anklicken und "Karte teilen und einbetten" klicken. Kurz-URL anhaken, Link kopieren und diesen dann über die Link-Funktion hier einfügen.
(Mit Streetview gibt es diese Funktion leider nicht, da muss ich den Link aus der Browseradresszeile kopieren)



Dasselbe geht auch mit Bing Maps:

Zunächst mal bestimme ich den Ort:
- Entweder ich kann den Ort schon mit der Bing-Maps-Suche bestimmen (der schwarze Punkt erscheint an der gesuchten Stelle mit einer Adressfahne)
- oder ich klicke an der gesuchten Stelle mit rechter Maustaste in die Karte und wähle "Ortsmarke hinzufügen". Dann erscheint ein Fenster mit der neuen Ortsmarke ich kann die Karte mit einem Klick darauf zentrieren (der schwarze Punkt mit Adressfahne erscheint an die gesuchte Stelle).
Eventuell passe ich noch den Zoomfaktor durch Scrollen an und verschiebe den Ausschnitt durch Halten und Ziehen.

Jetzt kann ich oben rechts auf "Teilen" klicken und mit "Kopieren" den Link kopieren und diesen dann über die Link-Funktion hier einfügen.
(In Streetside bekomme ich den Link ebenso, leider auch hier nicht als Kurz-URL)

Der Beitrag wurde von Matte bearbeitet: 24.01.2017, 20:24


--------------------
Gruß Kai
----------------------

"Feminismus im Jahr 2014 ist nicht mehr als "ein Haufen gemeiner Mädchen auf Twitter"." Camille Paglia, Professorin für Geistes- und Medienwissenschaft, USA - Mehr dazu?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Matte
Beitrag 24.01.2017, 20:33
Beitrag #2


Administrator
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 9259
Beigetreten: 14.09.2003
Wohnort: schon fast Randpolen ;-)
Mitglieds-Nr.: 21



Alternativ ist es auch möglich, Screenshots der Karten oder Luftbilder anzufertigen und sie über einen Bilderhoster hier zu verlinken - FAQ: Anleitung zum Einstellen von Bildern. Dabei sind jedoch zwingend die Nutzungsbedingungen der Karten- und Luftbildanbieter einzuhalten.

Google Maps:
Es gelten die Verwendungsrichtlinien von Google, die Zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps/Google Earth sowie die Richtlinien zur Namensnennung für Google Maps und Google Earth.

Karten und Luftbilder dürfen relativ frei verwendet werden.
Es ist zulässig, diese Grafiken als eigene Datei zu speichern und anschließend im VP zu verlinken.
Es dürfen auch zusätzliche Informationen wie Punkte, Linien oder Labels hinzufügt werden. Dabei darf sich das Erscheinungsbild jedoch nicht zu stark ändern. Es ist nicht zulässig, Farben der Benutzeroberfläche zu ändern oder den Bildern Elemente wie Wolken oder Natursymbole hinzufügen oder sie unscharf darzustellen.
Zwingend muss sowohl Google als auch der jeweilige Datenanbieter genannt werden. Beide, "Google" allein ist nicht ausreichend. Die Angabe erfolgt entweder dadurch, dass der am unteren Bildrand automatisch eingefügte Hinweis im bearbeiteten Bild erhalten bleibt - siehe Beispiele weiter unten. Oder durch das Beibehalten ggf. von Google eingefügter Wasserzeichen. Oder durch eine selbst eingefügte, leserliche Angabe im Bild selbst oder direkt unter dem verlinkten Bild.

Google erlaubt nicht die Verwendung von Screenshot von Google StreetView.
Dahin darf lediglich verlinkt werden. Denn "durch diese Lösungen wird sichergestellt, dass eventuelle Änderungen auch in Ihr Projekt übernommen werden, falls Google als Reaktion auf Nutzeranfragen Bilder bearbeitet oder entfernt."


Bing Maps:
Gemäß dem Servicevertrag von Microsoft sind die Daten von und auf Bing "ausschließlich für nichtgewerbliche, persönliche Nutzung" gedacht. Da verkehrsportal.de möglicherweise als kommerzieller Anbieter gesehen werden könnte, können die Karten und Luftbilder nicht direkt genutzt werden. Screenshots und gar deren Bearbeitung sind nicht zulässig.
Es darf lediglich punktgenau auf Bing Maps verlinkt werden.


Allgemeiner Hinweis:
Es obliegt dem Nutzer sicherzustellen, dass die jeweils gültigen Nutzungsbedingungen von Google und Bing eingehalten werden. Verkehrsportal.de übernimmt keine Gewähr dafür, dass die hier mit heutigem Stand wiedergegebenen Grundsätze auch zukünftig in diesem Umfang gültig sind.

Verkehrsportal.de haftet nicht für die von Usern eingestellten Inhalte. Sofern es insoweit zu Rechtsverletzungen kommt, haftet der User selbst in vollem Umfang, nicht verkehrsportal.de.

Zusammenfassung:
Screenshots, auch leicht bearbeitete, von Karten und Luftbildern von Google dürfen hier verlinkt werden. Dabei ist vor allem die Vorgabe zur Namensnennung zu beachten.
Screenshots von GoogleStreetView oder von allen Angeboten von Bing (Microsoft) dürfen nicht verlinkt werden.



Beispiele für die von Google eingeblendeten und zu verwendenden Namenshinweise:
Angehängtes Bild

Angehängtes Bild


--------------------
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16.07.2018 - 00:04