... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:



Geschwindigkeit: km/h
Wertebereich: 1..300 km/h
Abstand: Meter
Wertebereich: 1..150 Meter
Probezeit:




Es ist/sind 373 Besucher online:
14 Mitglied(er) und 359 Besucher
holoy, Rlars, boecki, ToxicWaste, angeditscht, Julimos, ulm, Skoddy, Posi, KJK, ukr, Jtkraemer, OlafSt, Lubulu

> Aktuelle Diskussionen
BlackPaiin @ 22.01.2018 19:36
gelesen: 100   Kommentare: 7
Lubulu @ 22.01.2018 18:46
gelesen: 112   Kommentare: 5
Apfelmuzli @ 22.01.2018 18:06
gelesen: 123   Kommentare: 4
Oliver @ 22.01.2018 15:51
gelesen: 97   Kommentare: 2
Kinimod93 @ 22.01.2018 15:09
gelesen: 113   Kommentare: 3
Zeo09 @ 22.01.2018 12:51
gelesen: 218   Kommentare: 7
Christl @ 22.01.2018 09:24
gelesen: 163   Kommentare: 5
scalpell @ 21.01.2018 23:51
gelesen: 153   Kommentare: 1
der-neue @ 21.01.2018 17:55
gelesen: 133   Kommentare: 0
MichelIller @ 21.01.2018 16:20
gelesen: 219   Kommentare: 0
  
> Willkommen im Verkehrsportal :-)
Geschrieben von Rolf Tjardes, Betreiber Verkehrsportal.de
  • Verkehrsrecht - Auf über hundert Seiten juristische Fachbeiträge von RA Goetz Grunert (Fachanwalt für Verkehrsrecht) u.a. zu Themen wie "Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr", "Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Abschleppen von Kfz erlaubt...??", u.v.m. ...
  • Gesetze - Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des deutschen Verkehrsrechts auf einen Blick; StVG, StVO, StVZO, FZV, FeV, Bußgeldkatalog u.v.m. jeweils mit bequemer Suchfunktion ...
  • Bußgeldrechner - zu schnell gefahren und geblitzt worden? Online berechnen was "ES" kostet, schnell und aktuell. Mögliche Sanktionen: Verwarnungsgeld, Bußgeld, Punkte und Fahrverbot. Texte zu Probezeitmaßnahmen, Meßtoleranz ...
  • Führerschein - Alles zum neuen EU-Führerschein: Was ist neu?, Führerscheinklassen, Fahrerlaubnis auf Probe, Aufbauseminar, MPU, Ausländischer Führerschein, Umschreibung u.v.m. ...
  • Forum - Aktuelles Diskutieren in unseren Foren: Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Themenbereich Straßenverkehr? Sie suchen sach- und fachkundige Gesprächspartner? Dann sind Sie hier goldrichtig! Inzwischen mehr als 1 Million Beiträge ...
  • FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen in den Bereichen "Führerschein", "MPU und Rauschmittel", "Verwarnungs- und Bußgeld", "Verhalten im Straßenverkehr", "Personen- und Güterkraftverkehr, Gefahrgut" sowie "Technik / StVZO / Fzg.-Änderungen" ...
  • Archiv - Das Foren-Archiv zum Fahrerlaubnis- und Verkehrsrecht mit den Foren: Führerschein, Ausländischer Führerschein, Verhalten im Straßenverkehr, Verwarnungs- und Bußgeld, Dies und Das ...
Straßenverkehrsrecht: Suchen in deutschen Gesetzen und Verordnungen
Groß-/Kleinschreibung...
beachten
ignorieren
Exakte Wortphrase?
Ja
Nein
Nichts gefunden?   » Foren durchsuchen | Foren-Archiv durchsuchen «
 


   Besucht uns auch auf Facebook...

   Besucht uns auch auf Google+...

Vorschau der neusten Foren-Themen:

> Geschwindigkeits - und Abstandsmessung aus jedem Polizeiauto möglich? (AUT)
Geschrieben von BlackPaiin - 22.01.2018 19:36 - 7 Kommentar(e)
Guten Abend! smile.gif

Mich würde mal rein aus Interesse interessieren, ob jedes "normale" (siehe Anhang) Poilzeiauto (in Österreich) ein Geschwindigkeits- und/oder Abstandsmessgerät "verbaut" hat, mit dem jederzeit gemessen werden kann. think.gif Das mit der Geschwindigkeitsmessung ist wahrscheinlich sehr viel realistischer als das mit der Abstandsmessung, oder nicht?
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und ich bedanke mich schon mal im Vorraus! wavey.gif

Mfg Lukas

100 mal gelesen - letzter Kommentar von Skoddy   

> Fahren ohne Fahrerlaubnis fehlerhafte Vorladung
Geschrieben von Lubulu - 22.01.2018 18:46 - 5 Kommentar(e)
Hallo zusammen,

ich habe eine wichtige Frage. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Ich wurde am 5.10.17 um 0:06Uhr mit 31km/h ohne bestehende Fahrerlaubnis geblitzt. Hatte am 26.10.17 auf dem Anhörungsbogen meinen Vater als Fahrer angegegeben. Heute kam eine "Vorladung als Beschuldigter" ins Haus in der die Ereigniszeit 12.1.2018 um 0:00Uhr steht. Also ich war seit dem 5.10. nie wieder in diesem Ort und bin auch nicht mehr gefahren. Kann dieser Fehler zu meinen Gunsten ausgelegt werden oder korrigieren die das einfach sobald man die darauf aufmerksam macht und das Ermittlungsverfahren geht weiter? Ist nicht gerade alltäglich, aber vielleicht hat ja jemand mal was gehört oder gelesen, bei Google ist es schwer was konkretes zu finden.

mfG
112 mal gelesen - letzter Kommentar von angeditscht   

> Minderjährig; B17 ; THC Test Positv
Geschrieben von Apfelmuzli - 22.01.2018 18:06 - 4 Kommentar(e)
Hi...
Ich bin bisschen am rotieren, denn:

(Hätte ich die Rechtslage gewusst, hätte ich natürlich alles verweigert, war mir aber dessen nicht bewusst crybaby.gif )

Also ich bin 17 Jahre alt, werde demnächst 18 und besitze den B17.

Kurz vor Weihnachten wurde ich in meiner Schule als Dealer behauptet/beschimpft, was aber nicht stimmt, denn ich habe nur selber konsumiert.
Als erstes wurde mir mein Handy von der Schulleitung konversiert und danach an die Polizei ausgehändigt. (Darauf waren mehrer Bilder und Chats wo ich mit meinen Freunden "spaß" hatte, Chats wo wir drüber geschrieben haben, etc.)
Die Polizei ist gekommen, hat mich abgeholt und nachhause gefahren. Meine Mutter hat diese dann hereingelassen.
Ich komplett überstürzt wurde gefragt ob ich etwas zuhause hätte, worauf ich dann selber 1,9g herausgegeben habe.
Danach wurde ich dann auf die Wache mitgenommen und habe eine Aussage machen sollen, die ich dann natürlich gemacht habe ich Idiot...
Darin habe ich erklärt, wie wir an das Zeug gekommen sind etc. (Haben in der Clique zusammengelegt und 50g geholt...)
Desweiteren wurde auch ein Drogentest gemacht welcher Positv war.

Nun ist das knapp 1 1/2 Monate her, und ich habe immer noch keinen Brief erhalten.
ich wollte wissen wie es mit meinem Führerschein aussieht, und ob ich wie mein Vater meinte Urin-Tests machen muss, welche beweisen dass ich 1 Jahr Drogenfrei bin. (6 mal Testen je 200€ (Als Schüler *schluck*))

Lg Apfel
123 mal gelesen - letzter Kommentar von angeditscht   

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.01.2018 - 22:39