... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:



Geschwindigkeit: km/h
Wertebereich: 1..300 km/h
Abstand: Meter
Wertebereich: 1..150 Meter
Probezeit:




Es ist/sind 60 Besucher online:
3 Mitglied(er) und 57 Besucher
GM_, Tinu, mkossmann

> Aktuelle Diskussionen
xItachix @ 27.09.2021 12:32
gelesen: 262   Kommentare: 4
WurstCase @ 26.09.2021 16:17
gelesen: 288   Kommentare: 4
Fahranfängerin @ 25.09.2021 22:17
gelesen: 426   Kommentare: 9
Söne spitze Steine @ 25.09.2021 14:35
gelesen: 614   Kommentare: 23
Jens @ 25.09.2021 07:38
gelesen: 562   Kommentare: 13
Kreisel @ 24.09.2021 22:48
gelesen: 319   Kommentare: 2
Der_Veranstalter @ 24.09.2021 19:46
gelesen: 465   Kommentare: 3
Tsch3ch84 @ 24.09.2021 13:28
gelesen: 678   Kommentare: 11
Minimini @ 24.09.2021 12:52
gelesen: 394   Kommentare: 8
Georg_g @ 23.09.2021 21:00
gelesen: 605   Kommentare: 9
  
> Willkommen im Verkehrsportal :-)
Geschrieben von Rolf Tjardes, Betreiber Verkehrsportal.de
  • Verkehrsrecht - Auf über hundert Seiten juristische Fachbeiträge von RA Goetz Grunert (Fachanwalt für Verkehrsrecht) u.a. zu Themen wie "Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr", "Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Abschleppen von Kfz erlaubt...??", u.v.m. ...
  • Gesetze - Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des deutschen Verkehrsrechts auf einen Blick; StVG, StVO, StVZO, FZV, FeV, Bußgeldkatalog u.v.m. jeweils mit bequemer Suchfunktion ...
  • Bußgeldrechner - zu schnell gefahren und geblitzt worden? Online berechnen was "ES" kostet, schnell und aktuell. Mögliche Sanktionen: Verwarnungsgeld, Bußgeld, Punkte und Fahrverbot. Texte zu Probezeitmaßnahmen, Meßtoleranz ...
  • Führerschein - Alles zum neuen EU-Führerschein: Was ist neu?, Führerscheinklassen, Fahrerlaubnis auf Probe, Aufbauseminar, MPU, Ausländischer Führerschein, Umschreibung u.v.m. ...
  • Forum - Aktuelles Diskutieren in unseren Foren: Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Themenbereich Straßenverkehr? Sie suchen sach- und fachkundige Gesprächspartner? Dann sind Sie hier goldrichtig! Inzwischen mehr als 1 Million Beiträge ...
  • FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen in den Bereichen "Führerschein", "MPU und Rauschmittel", "Verwarnungs- und Bußgeld", "Verhalten im Straßenverkehr", "Personen- und Güterkraftverkehr, Gefahrgut" sowie "Technik / StVZO / Fzg.-Änderungen" ...
Straßenverkehrsrecht: Suchen in deutschen Gesetzen und Verordnungen
Groß-/Kleinschreibung...
beachten
ignorieren
Exakte Wortphrase?
Ja
Nein
Nichts gefunden?   » Foren durchsuchen «
 


   Besucht uns auch auf Facebook...

Vorschau der neusten Foren-Themen:

> Oxazepam Einnahme
Geschrieben von xItachix - 27.09.2021 12:32 - 4 Kommentar(e)
Hello liebe Mitglieder,
Ich habe leider eine riesen Fehler gemacht…
Kurz zum Fs-Entzug : Im November 2020 wurde ich in einer Polizeikontrolle positiv auf THC getestet (Aktiver Wert 1,7 und Langzeitwert von 9 ng). Direkt hab ich damit aufgehört zu kiffen.
Die ersten 6 Monate Abstinenz hab ich anfang August abgeschlossen. Mein Leben hab ich auch komplett umgeändert-> kein Freunde mehr die Drogen nehmen, hab mich sehr aufs Krafttraining fokussiert und das einfach als ausgleich/stressabbau für mich entdeckt. Ich möchte auch nie wieder in die alten Muster fallen, da es mir ohne das einfach so viel besser geht.

Nun zu meinen Problem: Aufgrund vom Schichtdienst leide ich an Schlafstörungen. Gestern Abend hatte ich die Reißleine gezogen, weil ich nicht mehr konnte und hatte eine Tablette Oxazepam 10 mg genommen. Die hatte mir meine Tante gegeben, die sie werde ihrer Chemotherapie bekommen hatte.
Ich kannte Oxazepam schlichtweg als Schlafmittel und nicht als Benzo… ( kenne mich eigentlich gut mit Medikamenten aus, da ich im Krankenhaus arbeite)
Es war ultra Dumm ich weiß… und nun mache ich mir extreme Sorgen um meine nächste Haaranalyse im Februar.
Ich könnte kotzen wenn ich an den Gedanke denke das ich deswegen mir alles versaut habe, obwohl ich mein Leben so ins positive verändert habe..

Könnt ihr mir eventuell irgendwas positives Sagen das es doch alles gut gut gehen wird? sad.gif
262 mal gelesen - letzter Kommentar von Herbie56   

> Überholen von Linksabbiegewilligen
Geschrieben von WurstCase - 26.09.2021 16:17 - 4 Kommentar(e)
Wer zum Anzeigen des Abbiegens links blinkt oder entsprechende (Hand-)Zeichen gibt wird nicht links überholt. Höchstens rechts, wenn dafür genügend Platz ist. § 5 Abs. 7 StVO regelt dies explizit, allerdings nur in Kombination mit dem entsprechenden Einordnen. Ist es daher gar nicht explizit verboten, jemanden zu überholen, der zwar links blinkt, sich aber (noch) nicht eingeordnet hat? Oder greift ggf. nur, dass bei unklarer Verkehrslage nicht überholt werden darf?

Beispiele wären langsame Radfahrende oder landwirtschaftliche Fahrzeuge, die schon sehr früh mit dem Blinken anfangen. Nicht falsch verstehen, auch diese würde ich nicht links überholen. Interessiert mich nur, ob ich noch irgendwo was überlesen habe.
288 mal gelesen - letzter Kommentar von Explosiv   

> Wer bekommt bei einem Vollkaskoschaden (als erstes) die Rechnung?
Geschrieben von Fahranfängerin - 25.09.2021 22:17 - 9 Kommentar(e)
Frage steht schon im Titel, Erläuterung dazu. Wie ich hier schon geschrieben hatte, hatte mein Freund mit einem Leasingauto einen Vollkaskoschaden, da das für uns beide der erste VK Schaden war, wissen wir nicht ganz wie das normalerweise abläuft.
Nach knapp 5 oder 6 Wochen und 3maligem Nachfragen kam jetzt eine Rechnung für einen Reifen an uns (weil Achsweise getauscht werden muss, müssen wir einen Reifen selber zahlen). Eine Rechnung vom gesamten Schaden haben wir aber nicht erhalten. Mein Freund ist jetzt der Meinung, dass er als Auftraggeber der Reparatur auch die gesamte Rechnung bekommen müsse und diese dann an die Versicherung weiterleiten müsse.
Wie funktioniert das normalerweise bei einem Vollkaskoschaden? Geht die Rechnung direkt an die Versicherung oder aber erst an den Halter und dieser leitet sie dann an die Versicherung weiter?
426 mal gelesen - letzter Kommentar von Ernschtl   

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28.09.2021 - 03:33