... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:



Geschwindigkeit: km/h
Wertebereich: 1..300 km/h
Abstand: Meter
Wertebereich: 1..150 Meter
Probezeit:




Es ist/sind 328 Besucher online:
13 Mitglied(er) und 315 Besucher
Waage01, Tinu, SeriousSam, Küstengold, ulm, thetdk, Prince Kassad, meisterLars, PikesPeak, Scoundrel, MrMurphy, Pirminator, aussie

> Aktuelle Diskussionen
Feuerstein @ 19.12.2018 13:11
gelesen: 99   Kommentare: 2
Olga1 @ 19.12.2018 11:25
gelesen: 298   Kommentare: 24
Prince Kassad @ 18.12.2018 19:18
gelesen: 230   Kommentare: 6
Explosiv @ 18.12.2018 08:28
gelesen: 363   Kommentare: 3
Söne spitze Steine @ 17.12.2018 20:58
gelesen: 249   Kommentare: 4
Tattoo22 @ 17.12.2018 15:19
gelesen: 471   Kommentare: 10
rapit @ 17.12.2018 13:35
gelesen: 650   Kommentare: 38
grieskopp @ 17.12.2018 13:20
gelesen: 196   Kommentare: 5
Powerparker @ 16.12.2018 20:58
gelesen: 150   Kommentare: 1
Epaminaidos @ 16.12.2018 14:52
gelesen: 765   Kommentare: 44
  
> Willkommen im Verkehrsportal :-)
Geschrieben von Rolf Tjardes, Betreiber Verkehrsportal.de
  • Verkehrsrecht - Auf über hundert Seiten juristische Fachbeiträge von RA Goetz Grunert (Fachanwalt für Verkehrsrecht) u.a. zu Themen wie "Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr", "Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Abschleppen von Kfz erlaubt...??", u.v.m. ...
  • Gesetze - Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des deutschen Verkehrsrechts auf einen Blick; StVG, StVO, StVZO, FZV, FeV, Bußgeldkatalog u.v.m. jeweils mit bequemer Suchfunktion ...
  • Bußgeldrechner - zu schnell gefahren und geblitzt worden? Online berechnen was "ES" kostet, schnell und aktuell. Mögliche Sanktionen: Verwarnungsgeld, Bußgeld, Punkte und Fahrverbot. Texte zu Probezeitmaßnahmen, Meßtoleranz ...
  • Führerschein - Alles zum neuen EU-Führerschein: Was ist neu?, Führerscheinklassen, Fahrerlaubnis auf Probe, Aufbauseminar, MPU, Ausländischer Führerschein, Umschreibung u.v.m. ...
  • Forum - Aktuelles Diskutieren in unseren Foren: Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Themenbereich Straßenverkehr? Sie suchen sach- und fachkundige Gesprächspartner? Dann sind Sie hier goldrichtig! Inzwischen mehr als 1 Million Beiträge ...
  • FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen in den Bereichen "Führerschein", "MPU und Rauschmittel", "Verwarnungs- und Bußgeld", "Verhalten im Straßenverkehr", "Personen- und Güterkraftverkehr, Gefahrgut" sowie "Technik / StVZO / Fzg.-Änderungen" ...
  • Archiv - Das Foren-Archiv zum Fahrerlaubnis- und Verkehrsrecht mit den Foren: Führerschein, Ausländischer Führerschein, Verhalten im Straßenverkehr, Verwarnungs- und Bußgeld, Dies und Das ...
Straßenverkehrsrecht: Suchen in deutschen Gesetzen und Verordnungen
Groß-/Kleinschreibung...
beachten
ignorieren
Exakte Wortphrase?
Ja
Nein
Nichts gefunden?   » Foren durchsuchen | Foren-Archiv durchsuchen «
 


   Besucht uns auch auf Facebook...

   Besucht uns auch auf Google+...

Vorschau der neusten Foren-Themen:

> Wer ist zuständig für Wiederzulassung von Ausländern?
Geschrieben von Feuerstein - 19.12.2018 13:11 - 2 Kommentar(e)
Wird einem Bürger der EU oder dem Bürger eines Drittstaates in Deutschland die Fahrerlaubnis entzogen, so muss er nach Ablauf der Sperrfrist gemäß § 28 Abs. 5 FeV bzw. § 29 Abs. 4 FeV einen Antrag auf Wiederzulassung im Inland stellen.

Welche Fahrerlaubnisbehörde ist für diesen Verwaltungsakt zuständig und wo ist das geregelt?

Meine Vermutung: Zuständig ist die Fahrerlaubnisbehörde, in deren Zuständigkeitsbereich ein Gericht den Entzug im Inland verfügt hat  think.gif

99 mal gelesen - letzter Kommentar von Feuerstein   

> LKW auf Straße geparkt behindert
Geschrieben von Olga1 - 19.12.2018 11:25 - 24 Kommentar(e)
Hallo an alle!

Könnt Ihr mal bitte so nett sein und folgende Situtation bewerten: Ein Fahrzeughalter stellt seinen großen Geländewagen in einer engen Straße so ab das ich als Radfahrer mich gefährdet fühle und den Gegenverkehr nicht sehe. Es ist Tempo 30 angesagt woran sich natürlich keiner hält. Besonders verrückt wenn er seinen Kastenwagen versetzt auf der anderen Straßenseite parkt. Das Ordnungsamt scheint das zu tollerieren. Geht und darf das so sein? Da kommt doch keine Feuerwehr mehr durch. Was kann ich dagegen tun?
Vielen Dank!!!




298 mal gelesen - letzter Kommentar von meisterLars   

> Zeichen 419
Geschrieben von Prince Kassad - 18.12.2018 19:18 - 6 Kommentar(e)
Jetzt seid mal ehrlich: wann habt ihr das letzte Mal ein Zeichen 419 in "freier Wildbahn" gesehen?

Soweit ich das erkennen kann, ist das Zeichen 419 eine aussterbende Rasse. So gut wie alle Wegweiser dieser Art sind mit Zeichen 418 beschildert, was ja auch praktisch ist, man erfährt gleich, wie weit es ist bis zu seinem Ziel.

Das letzte Mal, als ich das Zeichen 419 gesehen habe, war in Ruppertsecken an der Kreuzung K 34/K 35, da steht noch ein waschechtes Zeichen 419 mit der Beschriftung "Gerbacherhöfe" (einen Ort, der so heißt, gibt es nicht...) Davor kann ich mich nicht erinnern, das Schild in den letzten, sagen wir mal fünf Jahren je gesehen zu haben.
230 mal gelesen - letzter Kommentar von MrMurphy   

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.12.2018 - 17:00