... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:



Geschwindigkeit: km/h
Wertebereich: 1..300 km/h
Abstand: Meter
Wertebereich: 1..150 Meter
Probezeit:




Es ist/sind 301 Besucher online:
13 Mitglied(er) und 288 Besucher
OlafSt, suedharzer, Silke269, Prince Kassad, SeriousSam, haribo86, Tinu, zobi, MsTaxi, Gerd28, LaRue, Doc aus Bückeburg, GM_

> Aktuelle Diskussionen
sunrace @ 21.07.2019 19:28
gelesen: 59   Kommentare: 2
Silke269 @ 21.07.2019 00:28
gelesen: 407   Kommentare: 18
Ronnie Lüdtke @ 20.07.2019 15:52
gelesen: 192   Kommentare: 3
lauras @ 19.07.2019 20:21
gelesen: 424   Kommentare: 13
OB1907 @ 19.07.2019 19:46
gelesen: 269   Kommentare: 2
Atticus @ 19.07.2019 11:32
gelesen: 165   Kommentare: 1
csa @ 19.07.2019 06:23
gelesen: 1022   Kommentare: 46
Kartoffelmann.m @ 19.07.2019 02:42
gelesen: 517   Kommentare: 12
Timi922 @ 18.07.2019 23:19
gelesen: 195   Kommentare: 1
ThomasNRW @ 18.07.2019 18:48
gelesen: 451   Kommentare: 7
  
> Willkommen im Verkehrsportal :-)
Geschrieben von Rolf Tjardes, Betreiber Verkehrsportal.de
  • Verkehrsrecht - Auf über hundert Seiten juristische Fachbeiträge von RA Goetz Grunert (Fachanwalt für Verkehrsrecht) u.a. zu Themen wie "Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr", "Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Abschleppen von Kfz erlaubt...??", u.v.m. ...
  • Gesetze - Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des deutschen Verkehrsrechts auf einen Blick; StVG, StVO, StVZO, FZV, FeV, Bußgeldkatalog u.v.m. jeweils mit bequemer Suchfunktion ...
  • Bußgeldrechner - zu schnell gefahren und geblitzt worden? Online berechnen was "ES" kostet, schnell und aktuell. Mögliche Sanktionen: Verwarnungsgeld, Bußgeld, Punkte und Fahrverbot. Texte zu Probezeitmaßnahmen, Meßtoleranz ...
  • Führerschein - Alles zum neuen EU-Führerschein: Was ist neu?, Führerscheinklassen, Fahrerlaubnis auf Probe, Aufbauseminar, MPU, Ausländischer Führerschein, Umschreibung u.v.m. ...
  • Forum - Aktuelles Diskutieren in unseren Foren: Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Themenbereich Straßenverkehr? Sie suchen sach- und fachkundige Gesprächspartner? Dann sind Sie hier goldrichtig! Inzwischen mehr als 1 Million Beiträge ...
  • FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen in den Bereichen "Führerschein", "MPU und Rauschmittel", "Verwarnungs- und Bußgeld", "Verhalten im Straßenverkehr", "Personen- und Güterkraftverkehr, Gefahrgut" sowie "Technik / StVZO / Fzg.-Änderungen" ...
  • Archiv - Das Foren-Archiv zum Fahrerlaubnis- und Verkehrsrecht mit den Foren: Führerschein, Ausländischer Führerschein, Verhalten im Straßenverkehr, Verwarnungs- und Bußgeld, Dies und Das ...
Straßenverkehrsrecht: Suchen in deutschen Gesetzen und Verordnungen
Groß-/Kleinschreibung...
beachten
ignorieren
Exakte Wortphrase?
Ja
Nein
Nichts gefunden?   » Foren durchsuchen | Foren-Archiv durchsuchen «
 


   Besucht uns auch auf Facebook...

Vorschau der neusten Foren-Themen:

> die Frist der Anordnung zur Beibringung des Gutachtens für Fahreignung
Geschrieben von sunrace - 21.07.2019 19:28 - 2 Kommentar(e)
Hallo,
gut dass das Internet noch so funktioniert.

Danke für eure Beiträge hier, nun bin aber nun auch etwas mehr verunsichert;

möchte als ordentlicher Gelegenheitsraucher fragen, was die Frist meiner Anordnung hier bedeutet:

Und zwar soll ich in genau 3 Monaten das Gutachten vorlegen steht hier:
Kann Herr Diplomat trotz Hinweis auf gelegentlichen Cannabis-Konsum sowie der Verkehrsteilnahme unter THC-Einluss ein KFZ sicher führen?
Ist zu erwarten, dass Herr Diplomat auch künftig ein KFZ unter Einfluss von THC oder deren Nebenwirkung führen wird.

Bedeutet die Frist, es ist nicht schaffbar, und Führerschein kommt weg usw.
59 mal gelesen - letzter Kommentar von haribo86   

> Fahrtenbuchauflage von 20 Monaten
Geschrieben von Silke269 - 21.07.2019 00:32 - 18 Kommentar(e)
Hallo an alle,
folgender Sachverhalt.

Ich bin Halter und mein Verlobter wurde geblitzt. Außerhalb (Autobahn) mit 49 km/h zu viel.
Da eindeutig ersichtlich war, dass ich als Halter rausfalle (da männlicher Fahrer) habe ich indirekt bereits bei der Ermittlung geholfen. Des Weiteren habe ich vom Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch gemacht (mein Verlobter). Nun waren wohl an drei Tagen Polizisten vor Ort, konnten mich jedoch nicht antreffen, aber mein Auto stand vor der Tür. Meine Arbeitsstätte liegt eben geradeso 2 km entfernt und ich fahre fast immer mit dem Fahrrad.

Jedenfalls bekam ich nun eine Fahrtenbuchauflage von 20 Monaten. War zuvor nie auffällig. Inwiefern ist dies gerechtfertigt?
Habe ja mit 6, max. 12 Monaten gerechnet, aber 20 Monate??? Das ist doch total unverhältnismäßig?!

Wäre euch dankbar für Hilfe. Habe leider keine Verkehrsrechtschutz.

Liebe Grüße
Silke



Ach, noch eine Info... habe einen Fall gefunden, wo der Fahrer 86 km/h zu schnell war. Der Halter bekam lediglich 12 Monate Fahrtenbuchauflage. Kann ich sowas als Referenz verwenden?
407 mal gelesen - letzter Kommentar von Silke269   

> Zurrpunkte in Metallgitterbox
Geschrieben von Ronnie Lüdtke - 20.07.2019 15:52 - 3 Kommentar(e)
Guten Abend,

wir transportieren CO2 Flaschen zu Kunden.
Gelegentlich bis zu20x 2-5 kg Flaschen.

Nun würde ich gerne eine Metallgitterbox in den Vito stellen , diese sichern und in der Box zusätzlich Zurrpunkte zum Sichern der Flaschen.
Diese würde ich anschweissen lassen durch einen Fachbetrieb.
Muss ich da eine Prüfung durch den TÜV oder so vornehmen lassen.
Oder reicht es wenn der Metallbetrieb mir bescheinigt das es fachgemäß geschweisst wurde.
Gruß

Ronnie
192 mal gelesen - letzter Kommentar von Hoheneicherstation   

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.07.2019 - 21:01