... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

Überschreitung: km/h
(Beisp.: 75 bei 50 = 25 km/h)
Tatort: geschlossener Ortschaften
Fahrzeugart:
Probezeit:



Geschwindigkeit: km/h
Wertebereich: 1..300 km/h
Abstand: Meter
Wertebereich: 1..150 Meter
Probezeit:




Es ist/sind 303 Besucher online:
15 Mitglied(er) und 288 Besucher
pd108, OlafSt, Murksi, Andreas, haribo86, TAK, Tinu, stiffla, garfield42, Schwarzerkater, Hans67, Spidersangel, uwe112, sputn!k, Hein Mück

> Aktuelle Diskussionen
Hein Mück @ 17.10.2019 17:00
gelesen: 234   Kommentare: 14
ulm @ 17.10.2019 16:24
gelesen: 182   Kommentare: 2
Feulix123 @ 17.10.2019 10:42
gelesen: 327   Kommentare: 5
Anonym 1234512 @ 16.10.2019 15:45
gelesen: 300   Kommentare: 3
WurstCase @ 16.10.2019 13:55
gelesen: 366   Kommentare: 7
mue @ 15.10.2019 22:11
gelesen: 310   Kommentare: 2
jeho @ 15.10.2019 21:25
gelesen: 1006   Kommentare: 34
Anonym 1234512 @ 15.10.2019 20:55
gelesen: 796   Kommentare: 23
ichrolle @ 15.10.2019 18:57
gelesen: 308   Kommentare: 3
RadlerHI @ 15.10.2019 18:09
gelesen: 950   Kommentare: 39
  
> Willkommen im Verkehrsportal :-)
Geschrieben von Rolf Tjardes, Betreiber Verkehrsportal.de
  • Verkehrsrecht - Auf über hundert Seiten juristische Fachbeiträge von RA Goetz Grunert (Fachanwalt für Verkehrsrecht) u.a. zu Themen wie "Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr", "Verjährung von Verkehrsordnungswidrigkeiten", "Abschleppen von Kfz erlaubt...??", u.v.m. ...
  • Gesetze - Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des deutschen Verkehrsrechts auf einen Blick; StVG, StVO, StVZO, FZV, FeV, Bußgeldkatalog u.v.m. jeweils mit bequemer Suchfunktion ...
  • Bußgeldrechner - zu schnell gefahren und geblitzt worden? Online berechnen was "ES" kostet, schnell und aktuell. Mögliche Sanktionen: Verwarnungsgeld, Bußgeld, Punkte und Fahrverbot. Texte zu Probezeitmaßnahmen, Meßtoleranz ...
  • Führerschein - Alles zum neuen EU-Führerschein: Was ist neu?, Führerscheinklassen, Fahrerlaubnis auf Probe, Aufbauseminar, MPU, Ausländischer Führerschein, Umschreibung u.v.m. ...
  • Forum - Aktuelles Diskutieren in unseren Foren: Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Themenbereich Straßenverkehr? Sie suchen sach- und fachkundige Gesprächspartner? Dann sind Sie hier goldrichtig! Inzwischen mehr als 1 Million Beiträge ...
  • FAQ - Antworten zu häufig gestellten Fragen in den Bereichen "Führerschein", "MPU und Rauschmittel", "Verwarnungs- und Bußgeld", "Verhalten im Straßenverkehr", "Personen- und Güterkraftverkehr, Gefahrgut" sowie "Technik / StVZO / Fzg.-Änderungen" ...
  • Archiv - Das Foren-Archiv zum Fahrerlaubnis- und Verkehrsrecht mit den Foren: Führerschein, Ausländischer Führerschein, Verhalten im Straßenverkehr, Verwarnungs- und Bußgeld, Dies und Das ...
Straßenverkehrsrecht: Suchen in deutschen Gesetzen und Verordnungen
Groß-/Kleinschreibung...
beachten
ignorieren
Exakte Wortphrase?
Ja
Nein
Nichts gefunden?   » Foren durchsuchen | Foren-Archiv durchsuchen «
 


   Besucht uns auch auf Facebook...

Vorschau der neusten Foren-Themen:

> Reichsbürger oder Ähnliches
Geschrieben von tomcraft - 17.10.2019 19:00 - 7 Kommentar(e)
Hallo,
ich hoffe auf Antworten der Schwarmintelligenz. Dienstlich bekomme ich viel Post von vermeintlichen Reichsbürgern, kann aber nicht sagen ob es wirklich welche sind. Es kommen lange Briefe mit Schadenersatzforderungen etc., das soll hier allerdings nicht das Thema sein. Das Thema ist: Die Briefe sind in dem Brief, also im Inhalt, nicht außen, mit einer Briefmarke versehen, zB 5 Eurocent. Manchmal noch mit rotem Fingerabdruck. Kennt Jemand den Grund für solche Mühe?
234 mal gelesen - letzter Kommentar von mir   

> E Auto an Ladestation geparkt und geladen
Geschrieben von Hein Mück - 17.10.2019 17:00 - 14 Kommentar(e)
Hallo Loids

Ich bin total von den Socken , bitte klärt mich mal zum nachfolgenden Sachverhalt auf .

PARKPLATZ FÜR E-AUTOS MIT LADESÄULE , an diesem parke ich und lade .
Kommt son Ordnungsamtmensch und will mir ein Knöllchen ranfummeln .
Auf meine Frage warum dies so sei , erklärte er mir , das mein Auto nicht als e- auto gekennzeichnet ist , bzw. erkennbar wäre . Das Ding war per Kabel verbunden blink.gif
Er ließ dann doch davon ab , musste den Parkplatz aber räumen .

Info : der Wagen hat kein e-kenzeichen , sondern nur ein normales , ist aber ein Stromer .
Ich hol mir morgen ein neues Kennzeichen , sowas mach ich nicht nochmal mit .

Hatte der Ordnungshütter recht ?

MfG Mücke
234 mal gelesen - letzter Kommentar von ukr   

> Warenaustausch auf Parkplatz
Geschrieben von ulm - 17.10.2019 16:24 - 2 Kommentar(e)
Parkplätze an Bundesstraßen sind ja primär für die Erholung der Verkehrsteilnehmer gedacht.
Ab und zu wird mal ein Lkw-Anhänger abgestellt, damit man in der nahegelegenen Stadt mit dem Motorwagen ausliefern kann.

Nun ist mir etwas Neues aufgefallen:
Von einem Logistikunternehmen aus der Kfz-Ersatzteilbranche triffen sich werktäglich zur gleichen Uhrzeit mehrere Kleintransporter und Tauschen Warenkisten untereinander aus.

Ist das noch mit dem Sinn eines Parkplatzes vereinbar oder ist das eine Sondernutzung? think.gif
182 mal gelesen - letzter Kommentar von Georg_g   

RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.10.2019 - 07:29