... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Schlüsselnummer ändern
Josch1
Beitrag 11.03.2012, 20:13
Beitrag #1


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



    
 
Hallo,
ich habe einen Volvo 850 mit "genullter" Schlüsselnummer. Das Fahrzeug wurde Ende der 90er Jahre ausser Betrieb gesetzt und 2003 wieder (mit Vollabnahme durch Tüv) zugelassen. Dabei wurde die ursprüngliche Schlüsselnummer jedoch nicht übertragen, sondern genullt. Mein Problem bei der Sache: Das Fahrzeug wird dadurch als E2 eingestuft und nicht wie mit der ursprünglichen Euro 2 Norm. Fazit: ich zahle dadurch etwa 200 Euro mehr Steuern als sein sollten. Gibt es eine Möglichkeit die Schlüsselnummer ohne großen Aufwand zu ändern?
Ich besitze das Fahrzeug erst seit 3 Monaten und habe einen Ausdruck(Screenshot) von Volvo per Mail bekommen der die ursprüngliche Schlüsselnummer bestätigt (Fahrgestellnummer etc stimmen überein). Die Zulassungsstelle sagt das das nicht ausreicht.
Wär schön wenn jemand Rat wüsste. Es gibt die Möglichkeit ein offizielles Schreiben von Volvo zu bekommen (dieses würde mich allerdings ca 170 Euro kosten).
Da ich als Umschüler finanziell nicht sonderlich gut bestückt bin wäre eine kostengünstigere Variante (sofern es sie gibt) prima.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Wollf_0708
Beitrag 12.03.2012, 11:31
Beitrag #2


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6361
Beigetreten: 31.07.2008
Mitglieds-Nr.: 43454



Zitat (Josch1 @ 11.03.2012, 20:13) *
Hallo,
ich habe einen Volvo 850 mit "genullter" Schlüsselnummer.
So einen ??

Zitat (Josch1 @ 11.03.2012, 20:13) *
Die Zulassungsstelle sagt das das nicht ausreicht.
Was will sie denn haben ?
Einen Screenshot kann man sich ja selber basteln.

Zitat (Josch1 @ 11.03.2012, 20:13) *
Es gibt die Möglichkeit ein offizielles Schreiben von Volvo zu bekommen (dieses würde mich allerdings ca 170 Euro kosten).
Das finde ich aber echt mehr als happig, bzw.bereits unverschämt, da die Unterlagen ja wohl bereits bearbeitet vorliegen.
Besteht nicht die Möglichkeit, eine neue Mail mit dem screenshot direkt von Volvo an die Zulassungsstelle schicken zu lassen ?
In netter Absprache mit der ZuLaSt. die das dann evtl. erlauben könnten ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ExVWbusfahrer
Beitrag 12.03.2012, 14:09
Beitrag #3


Mitglied
******

Gruppe: Members
Beiträge: 696
Beigetreten: 30.11.2009
Wohnort: Toskana Deutschlands
Mitglieds-Nr.: 51685



Hallo und Willkommen Josh1,

die Zulassungsstelle orientiert sich an dem, was in den Papeieren eingetragen ist.

Dein nächster Weg sollte zu einer (anderen?) TÜV-Stelle sein.

Die haben doch Zugriff auf die Fahrzeugdaten und sollten die Schlüsselnummer
daraufhin richtig in die Papiere eintragen können.


Gruß
ExVWbusfahrer
derdemnächstauchbeimTÜVdieschlüsselnummerändernlässt


--------------------
Alles was ich tue macht dick, ist krebserregend oder unmoralisch
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Stefan Süßmann
Beitrag 12.03.2012, 19:45
Beitrag #4


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 3145
Beigetreten: 15.09.2003
Wohnort: Düren
Mitglieds-Nr.: 30



Durch das Nullen der Schlüsselnummer ändert sich an der Abgaseinstufung nichts.
Kann es vielleicht das beliebte Mißverständnis sein, das "E2" nicht Euro 2 bedeutet?

mfg

Stefan
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Wollf_0708
Beitrag 12.03.2012, 20:22
Beitrag #5


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 6361
Beigetreten: 31.07.2008
Mitglieds-Nr.: 43454



Erklärst Du mir (uns) den Unterschied wavey.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jens
Beitrag 12.03.2012, 20:36
Beitrag #6


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 27072
Beigetreten: 16.01.2006
Wohnort: Kiel
Mitglieds-Nr.: 16036



Zitat
Bei KFZ mit Benzinmotor vor Baujahr 1996 findet sich im Fahrzeugbrief oft der Eintrag Schadstoffarm nach E2 oder Schadstoffklasse E2. Dies entspricht nicht der Euro-2-, sondern der Euro-1-Norm.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Abgasnorm#Grenzwerte


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 12.03.2012, 21:25
Beitrag #7


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Danke für die Antworten smile.gif
Das Problem ist folgendes: Das Fahrzeug war damals E2. Es gibt aber seit einigen Jahren für bestimmte Modelle eine Erklärung von Volvo die bestätigt das das Fahrzeug die Euro 2-Norm erfüllt. Diese gibt es allerdings nur wenn die Typschlüsselnummer passt (war bei meinem ursprünglich so, seit der Wiederzulassung und "Nullung" der Nummer aber nicht). Heißt: Technisch hat sich nichts verändert (erfüllt nach wie vor die Norm) aber durch die Schlüsselnummer bekomme ich die Bestätigung von Volvo nicht. Ergo: keine Umschreibung bei der Zulassungsstelle und keine Steuern nach Euro 2. Teufelskreis. Es hängt also alles von der Verdammten Typschlüsselnummer ab.
Hab heut mit der Dekra telefoniert. Denen ist so ein Fall auch noch nicht untergekommen. Soll aber mal vorbeischauen. Sie wollen schauen was sie machen können. Bin gespannt, werd ich nächste Woche in Angriff nehmen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jfk
Beitrag 12.03.2012, 21:37
Beitrag #8


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 5793
Beigetreten: 13.09.2007
Wohnort: im größten Kreis Deutschlands
Mitglieds-Nr.: 36526



Hast du denn den alten Brief noch - oder ist der damals geschreddert worden?


--------------------
Verstehen kannst Du dein Leben nur rückwärts. Leben musst Du es vorwärts.

Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist - gewöhnlich wegen Bauarbeiten gesperrt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 13.03.2012, 06:29
Beitrag #9


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Der alte Brief ist vernichtet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blackdodge
Beitrag 13.03.2012, 06:41
Beitrag #10


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 3799
Beigetreten: 18.10.2007
Wohnort: irgendwo in Sachsen zw. A14/A4/A17/A13
Mitglieds-Nr.: 37650



mmmhhhhhh


hast Du noch deinen alten Versicherungsvertrag ( von vor der Stilllegung ) oder kannst Du vlt. den zust. Vetreter mal suchen lassen ??

normalerweise müsste auch Volvo ein Datenblatt anhand der Fhz-Id-Nr erstellen können. Da müsste dann auch die Org.Schlüsselnummer drinn stehen. Das kostet aber.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 13.03.2012, 06:50
Beitrag #11


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Alte Unterlagen hab ich nicht (Fahrzeug erst Dezember 11 erworben).
Das Datenblatt von Volvo hab ich als Screenshoot.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
blackdodge
Beitrag 13.03.2012, 07:44
Beitrag #12


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 3799
Beigetreten: 18.10.2007
Wohnort: irgendwo in Sachsen zw. A14/A4/A17/A13
Mitglieds-Nr.: 37650



Dann musst DU das Original gegen Gebühr schicken lassen,

anders geht es nicht.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 05.04.2012, 17:34
Beitrag #13


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



So,
heute war ich bei der Dekra und hab die Schlüsselnummer ändern lassen. Jetzt müsste es eigentlich klappen mit der Bestätigung von Volvo.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 12.04.2012, 16:22
Beitrag #14


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Update:
War mit meinem Gutachten heut bei der Zulassungsstelle. Schlüsselnummer ist geändert.
Das ganze eingescannt und ab zu Volvo. Nun abwarten. Dürfte die nächsten Tage die ersehnte Bestätigung eintrudeln. Dann nochmal zur Zulassungsstelle und alles wird gut. Teure Nachrüstung gespart rolleyes.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 14.04.2012, 17:13
Beitrag #15


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Nochmals Update:
heute hatte ich die offizielle Bestätigung von Volvo im Briefkasten! Mein Auto bekommt Euro 2! Freude.
Dienstag gehts zur Zulassungsstelle. Dann hat die Odyssee ein Ende wink.gif
Eine Umrüstung mit Eintragung hätte mich mindestens 250 Euro gekostet, die Umschreibung ca 50 Euro und ein paar Nerven laugh2.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Josch1
Beitrag 17.04.2012, 16:39
Beitrag #16


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Beigetreten: 11.03.2012
Mitglieds-Nr.: 63680



Die Odyssee hat ein Ende.
Euro 2 ist eingetragen. Kosten: 10 Euro Gutachten der Dekra; 15,20 Euro neue Papiere mit richtiger Schlüsselnummer; neue Zulassung für 11 Euro und. rolleyes.gif
Umrüstung wär weit teurer und sinnlos wavey.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 30.07.2014 - 18:11