... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Neuer Führerschein
Scheng
Beitrag 27.06.2020, 20:15
Beitrag #1


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



    
 
Hallo,

ich habe vor nicht ganz 2 Wochen meine MPU (Alokohol) gemacht und bestanden. Warte nun auf das schriftlicher Ergebnis, damit ich damit zur Führerscheinstelle kann um meinen vorläufigen Führerschein abzuholen. Da dies ein neuer Führerschein ist, ist das Datum darauf dann auch neu? Oder wird das Datum genommen an welchem man den Führerschein gemacht hat. Wenn dort ein neues Datum vermerkt würde, sähe es somit ja aus als ob man keinerlei Fahrerfahrung verfügt. Ich frage dies da ich vorhabe im Urlaub einen Leihwagen zu nehmen und man dafür bekanntlich den Führerschein schon länger haben muss.

Gruß wavey.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hornblower
Beitrag 27.06.2020, 21:06
Beitrag #2


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 12008
Beigetreten: 23.12.2004
Wohnort: HMS Lydia, Süd-Pazifik
Mitglieds-Nr.: 7401



Ja.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ninini
Beitrag 27.06.2020, 21:48
Beitrag #3


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 7
Beigetreten: 28.12.2019
Mitglieds-Nr.: 86259



Hallo Scheng,
ich glaube auf eine "Oder"- Frage schlicht und einfach mit "Ja" zu antworten, aus germanistischer Sicht etwas dürftig und unlogisch.
Daher auch wenn ich keine Expertin bin, hier meine Erfahrungen:
Ich habe meinen (ersten) Führerschein im September 1994 gemacht und aufgrund von Alkohol im Jahre 2017 entzogen bekommen, - im Jahr 2019 nach erfolgreicher MPU und Antrag neu erteilt bekommen und da steht halt das Datum der Neu-Erteilung drin (Ende 2019) Von daher.... joooooo es wird das Datum der Neuerteilung drauf stehen.
Tut mir leid, aber hoffe es hilft dir trotzdem mehr als ein sinples "Ja2
Go to the top of the page
 
+Quote Post
auchdasnoch
Beitrag 28.06.2020, 13:27
Beitrag #4


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1158
Beigetreten: 01.02.2014
Mitglieds-Nr.: 71411



Auf dem Führerschein wird immer das Erteilungsdatum der aktuellen Fahrerlaubnis eingetragen. Bei einer neuerteilten Fahrerlaubnis sucht man das Datum der Ersterteilung oder Erweiterung der Fahrerlaubnis daher vergeblich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 28.06.2020, 14:26
Beitrag #5


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Ok danke, werde dann wohl mit dem eigenen Auto fahren müssen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 28.06.2020, 14:28
Beitrag #6


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Es gibt auf der Rückseite die Spalte 10.
https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/S...hrerschein.html

Dort wird bei Führerscheinen, die nach 01.01.1999 gemacht wurden und somit im Register eingetragen wurden, das Datum der Erteilung eingetragen.

https://www.kba.de/DE/ZentraleRegister/ZFER...kunft_node.html
Zitat
In dem Register sind die Daten gespeichert, die auf den seit 01.01.1999 in Deutschland ausgestellten Führerscheinen (Plastikkarten im Scheckkartenformat) abgedruckt sind.


Wann hast du denn den FS gemacht?

Ich sah aus "germanistischer Sicht" keine Oder-Frage... think.gif


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MsTaxi
Beitrag 28.06.2020, 14:44
Beitrag #7


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1423
Beigetreten: 08.06.2011
Wohnort: Mittelhessen
Mitglieds-Nr.: 59720



Zitat (Hans67 @ 28.06.2020, 15:28) *
Ich sah aus "germanistischer Sicht" keine Oder-Frage... think.gif

Streng genommen wurde eine "Entweder-Oder-Frage" auf zwei Fragen aufgeteilt.


--------------------
"Das Problem beim Klartext reden in Sachen Alkohol und Drogen besteht darin, dass der, der zuhört, gern weghört, wenn er noch nicht bereit für den Klartext ist."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
gmr0294
Beitrag 29.06.2020, 06:14
Beitrag #8


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 454
Beigetreten: 14.07.2009
Wohnort: In der Nähe von Bremen
Mitglieds-Nr.: 49468



GANZ streng genommen war der zweite Teil der Frage gar keine Frage, weil ein Fragezeichen fehlt biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scoundrel
Beitrag 29.06.2020, 09:11
Beitrag #9


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 129
Beigetreten: 05.12.2016
Mitglieds-Nr.: 80358



Und meines Wissens nach haben die meisten Mietwagenfirmen ein Mindestalter (oft 21), aber keine Vorgaben wie lange man die Fahrerlaubnis bereits hat.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scoundrel
Beitrag 29.06.2020, 11:02
Beitrag #10


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 129
Beigetreten: 05.12.2016
Mitglieds-Nr.: 80358



Konnte leider den Beitrag nicht mehr editieren.
Habe mein Wissen erweitert und in die Bedingungen einiger Vermieter geschaut. Es wird tatsächlich oft 1 Jahr (Oder mehr bei "Special Cars") vorgeschrieben.
Es gibt aber auch welche die nur einen gültigen Führerschein vorschreiben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
auchdasnoch
Beitrag 29.06.2020, 14:49
Beitrag #11


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 1158
Beigetreten: 01.02.2014
Mitglieds-Nr.: 71411



Zitat (Scoundrel @ 29.06.2020, 12:02) *
Habe mein Wissen erweitert und in die Bedingungen einiger Vermieter geschaut. Es wird tatsächlich oft 1 Jahr
Mit einer Karteikartenabschrift (oder anderweitigen Bestätigung der Fahrerlaubnisbehörde) müsste man doch belegen können, dass man nur mal Pause gemacht hat, aber insgesamt schon mehrere Jahre Fahrpraxis hat.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 12:19
Beitrag #12


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Ich hoffe das er da was gibt. Wenn ich bei der FSS meinen vorläufigen hole, werde ich mich mal erkundigen. Aktuell warte ich noch auf das Gutachten welches aber schon der Post übergeben wurde.

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 30.06.2020, 13:28
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorposting gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
durban
Beitrag 30.06.2020, 12:21
Beitrag #13


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 18719
Beigetreten: 17.04.2005
Mitglieds-Nr.: 9339



Weil es noch nicht gesagt wurde: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen MPU!


--------------------
Proxima Estación: Esperanza.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 12:31
Beitrag #14


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Danke, hab mich auch lange vorbereitet mit Büchern und einem Vorbereitungskurs. Hab kontrolliertes trinken gemacht und hatte 2,1 BAK
Die Leberwerte die ich hab machen lassen, sagte man mir bei der MPU hätte ich mir sparen können, da diese sowieso nichts aussagen.

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 30.06.2020, 13:28
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorposting gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 13:14
Beitrag #15


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Mein Gutachten war gerade im Kasten. Morgen zur FSS und dann bin ich endlich wieder ein freier Mensch. smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 30.06.2020, 14:26
Beitrag #16


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Dann erzähl uns bitte , was dann in Spalte 10 bei dir steht :-)


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 17:36
Beitrag #17


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Hab das Gutachten jetzt hier. Was ist mit Spalte 10 gemneint? Es sind 17 Seiten.

Zitat (Hans67 @ 30.06.2020, 15:26) *
Dann erzähl uns bitte , was dann in Spalte 10 bei dir steht :-)

Wenn der Füherschein gemeint ist, bekomme ich ja erstmal nur den vorläufigen. Wegen Corona kann man jetzt aber wohl nicht einfach hin wie sonst. Nur mit Online Termin und die sind alle weg bis in 2 Wochen. Jetzt sagte man mir die verkaufen vor Ort Express-Termine, werde mir das Morgen früh mal ansehen. Kling mal wieder nach Abzocke und hört sich nicht gerade seriös an.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 30.06.2020, 17:54
Beitrag #18


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Ich meinte die Spalte 10 auf der Rückseite, wo das Datum steht (sofern die erstmalige Erteilung nach dem 01.01.1999 war)
Bei mir in Bremen wurde der Schein immer gleich bei Antrag bestellt.
Das ist ja auch richtig so, weil man dafür ja schließlich bezahlt hat.

Wenn man dann aus irgendwelchen Gründen letztendlich den Lappen doch nicht bekommt, können die den ja immer noch entsorgen.
Oder wollen die das echt mit Umweltschutz begründen??

Für die Warterei ab jetzt könnten die ruhig den vorläufigen Schein fü "lau" austellen, ist doch eh nur ein dünnes Papier.


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 18:05
Beitrag #19


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Habe mein Führerschein 2007 gemacht. Als ich heute anrief sagte die Dame ich kann den vorläufigen gegen eine Gebühr abholen. Da wusste ich aber noch nichts von den Online-Terminen wegen Corona. Bin mal gespannt ob ich da Morgen überhaupt Einlass bekomme und einen Termin kaufen kann. Wo man ja nochmalig kassiert dann.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 30.06.2020, 18:16
Beitrag #20


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Grüß die Dame mal von Hans67.

Dann frag bitte:
Scheng:"Heee, wieso ist der Schein denn nicht da, war doch schon bezahlt?" think.gif
Dame:"Wir wussten ja nicht, ob Sie ein pos. Gutachten liefern würden". blushing.gif
Scheng:"Ansonsten hätte ich die Kosten für den Schein erstattet bekommen, wenn man ihn ja dann doch nicht bestellt hätte?" smile.gif
Dame:blink.gif
Scheng: tongue.gif


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 30.06.2020, 18:20
Beitrag #21


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



So einfach wie es logisch wäre ist es ja leider nicht. Jetzt muss man nochmal Geld für den vorläufigen berappen und dann nochmal Geld bzahlen für einen Termin zu bekommen. Bin echt mal gespannt ... Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht zwecks Termine kaufen ?

Der Beitrag wurde von ulm bearbeitet: 30.06.2020, 18:29
Bearbeitungsgrund: Unnötiges Vollzitat des Vorposting gelöscht
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 30.06.2020, 18:31
Beitrag #22


Mitglied
********

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 10742
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Moderativer Hinweis:
Zum antworten auf das letzte Posting dient die Funktion "Antworten",
das "Zitieren" ist für das Zitieren wesentlicher Passagen zurückliegender Postings.
Die unnötigen Vollzitate hemmen den Lesefluss und dämpfen den hilfsbereiten Forenmitgliedern die Lust am Helfen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 01.07.2020, 19:07
Beitrag #23


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Zitat (Scheng @ 30.06.2020, 19:20) *
... Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht zwecks Termine kaufen ?


Also ich kenne da einen, der seit heute davon erzählen kann..

Wie sieht's aus, Keule?
Wie teuer war es nun und hatten sie den Schein evtl. doch schon da, überraschenderweis'?


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scheng
Beitrag 01.07.2020, 19:20
Beitrag #24


Neuling


Gruppe: Members
Beiträge: 9
Beigetreten: 27.06.2020
Mitglieds-Nr.: 87043



Habe den vorläufigen bekommen, musste dafür aber nichts bezahlen. Termine kann man kaufen aber nur für die Zulassungsstelle, bei dem Schildertyp. Kam erstmal ohne Termin nicht rein. Dann habe ich eine E-Mail an die FSS geschickt und wurde 10 Minuten später angerufen. Sie hat mich dann bei dem "Grenzposten smile.gif " auf die Liste gesetzt und ich konnte direkt durch gehen. Die Frau war sehr nett, ist die selbe gewesen als ich den Führerschein beantragt habe.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hans67
Beitrag 01.07.2020, 20:44
Beitrag #25


Mitglied
****

Gruppe: Members
Beiträge: 245
Beigetreten: 08.01.2011
Mitglieds-Nr.: 57031



Fein, dann ist es ja mittelprächtig gut gelaufen... hätte schlimmer kommen könnnen. Kenne hier eine Zwergin, die könnte... ach egal. smile.gif

Dann freu dich mal schon und genieße den Augenblick wenn du den richtigen wieder in der Hand halten kannst und dann immer schön sauber bleiben wavey.gif


--------------------
‰ = ALT + 0137
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 05.07.2020 - 08:35