... Forum Straßenverkehr - der Verkehrstalk im Web


Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Lasst die Spiele beginnen :), Parkflächenmarkierung vs. 286
Mähgapixel
Beitrag 13.08.2019, 07:08
Beitrag #1


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



    
 
So jetzt hat es mich auf meinem Lieblingsparkplatz in der Innenstadt auch mal erwischt. Vor einer Polizeistation gibt es einen Parkplatz mit 20 markierten Stellflächen von denen nie alle belegt sind. Neben den offensichtlichen Polizeifahrzeugen stehen auch immer mal Zivilfahrzeuge dabei, davon sind meines Wissens 2 von der Polizei, der Rest dürfte entweder die Privatfahrzeuge der Polizisten sein oder es haben noch andere den Parkplatz für sich gefunden.

Von der Verkehrsbehörde gut gemeint der Polizei einen entsprechenden Parkplatz vorhalten zu wollen, aber eben auch mehr als schlecht umgesetzt.

Beschilderung vor Ort:
286+1026-33+1000-20
und direkt darunter Parkflächenmarkierungen

Für die die lieber Bilder sehen wollen:


Gestern hatte ich nur das Schreiben an der Scheibe, dass es ans Ordnungsamt zur Bearbeitung weitergeleitet wurde.

Ich halte euch auf dem Laufenden wenn der Bußgeldbescheid da ist.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ulm
Beitrag 13.08.2019, 07:15
Beitrag #2


Mitglied
*******

Gruppe: Globaler Moderator
Beiträge: 9253
Beigetreten: 13.04.2007
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 30591



Na, das ist ja schon sehr deutlich...

...was die Straßenverkehrsbehörde ausdrücken will
...und was die Beschilderung nicht aussagt. wallbash.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ukr
Beitrag 13.08.2019, 07:25
Beitrag #3


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 12521
Beigetreten: 01.10.2007
Mitglieds-Nr.: 37208



Und für den Fall, dass die Sache mit der Parkflächenmarkierung nicht greift: DAS ist keine Fahrbahn.


--------------------


Im Zweifelsfall ergänzen sich beide Seiten gut, weil sie gleichermaßen inkompetent sind, und weil "Otto" die behördlichen Anordnungen mit der gleichen fehlgeleiteten Intuition befolgt, mit der sie die Aufsteller auch "gemeint" haben. (VP-Mitglied Questionaire zur Außenwirkung von Anordnungen / Verkehrszeichen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 13.08.2019, 07:26
Beitrag #4


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 24917
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Zitat (Mähgapixel @ 13.08.2019, 08:08) *
... Ich halte euch auf dem Laufenden wenn der Bußgeldbescheid da ist.
Gerne.
Da bin ich aber gespannt.
Das HV gilt in meinen Augen dreimal nicht. whistling.gif


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 08:16
Beitrag #5


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



laugh2.gif Da gehört schon eine gewisse Dreistigkeit dazu, auf solchen Flächen zu parken... clapping.gif

Ist so ähnlich wie mein früherer Parkstreifen direkt vor dem Gerichtseingang, bei dem man nichtmal einen Parkschein brauchte.
Ich habe aber nie einen Zettel bekommen...

Mittlerweile brauche ich den nicht mehr, weil ich ein paar Meter weiter während Verhandlungen umsonst "tanken" kann, und auch von den Parkscheingebühren befreit bin. Aber mit dem alten Diesel habe ich genau dort geparkt thread.gif whistling.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ukr
Beitrag 13.08.2019, 08:20
Beitrag #6


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 12521
Beigetreten: 01.10.2007
Mitglieds-Nr.: 37208



Zitat (janr @ 13.08.2019, 08:26) *
Das HV gilt in meinen Augen dreimal nicht. whistling.gif
Wegen dem Pfeil-Zusatzzeichen? rolleyes.gif


--------------------


Im Zweifelsfall ergänzen sich beide Seiten gut, weil sie gleichermaßen inkompetent sind, und weil "Otto" die behördlichen Anordnungen mit der gleichen fehlgeleiteten Intuition befolgt, mit der sie die Aufsteller auch "gemeint" haben. (VP-Mitglied Questionaire zur Außenwirkung von Anordnungen / Verkehrszeichen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 08:25
Beitrag #7


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Ich denke yes.gif das wird gemeint sein.
Ist aber recht häufig, wenn alte DDR-Plastebeschilderung verwestlicht wurde.


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ukr
Beitrag 13.08.2019, 08:31
Beitrag #8


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 12521
Beigetreten: 01.10.2007
Mitglieds-Nr.: 37208



Ich sag mal so: Dort wo es keine Fahrbahn gibt, können die Zeichen mit integrierten weißen Pfeilen eigentlich nicht eingesetzt werden.
Anderseits sind die schwarzen Pfeile zur Kennzeichnung von Haltverbotsstrecken seit 1994 nicht mehr vorgesehen bzw. ungültig.

-> Regelungslücke. whistling.gif


--------------------


Im Zweifelsfall ergänzen sich beide Seiten gut, weil sie gleichermaßen inkompetent sind, und weil "Otto" die behördlichen Anordnungen mit der gleichen fehlgeleiteten Intuition befolgt, mit der sie die Aufsteller auch "gemeint" haben. (VP-Mitglied Questionaire zur Außenwirkung von Anordnungen / Verkehrszeichen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 08:42
Beitrag #9


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Die "Regelungslücke" ergibt sich doch schon daraus, dass VZ 283/286 nur auf Fahrbahnen gelten. Und bei widersprüchlichen Vz (Parkmarkierung) sowieso nicht think.gif

Aber vielleicht spielt @janr auch darauf ab, dass Vz erst ab Standort gelten. Nur: rechts außerhalb des Bildes steht noch eins, mit nach links weisendem Pfeilschild wavey.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 13.08.2019, 08:45
Beitrag #10


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 24917
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Bezug nehmend auf die berühmte Kobmination




Beginnt (oder endet) hier kein Parkplatz, man findet einen wenn man dem Pfeil folgt.
Daher regelt das Schild hier gar nix sonder weißt auf ein Schild hin, welches dann vor Ort was regelt.

Also:
HV gilt auf der FB.
Parkflächenmarkierungen heben als VZ für den ruhenden Verkehr HVe auf.
Der Pfeil weist auf eine entsprechende Situation hin wenn man ihm folgt.

Man hätte sich auch ein ZZ von der obersten Landesbehörde genehmigen lassen z.B. mit den Worten "auf diesem Platz" und lässt man noch die Markierungen in weiß (oder gelb) weg hat man es geschafft. wavey.gif

Zitat (rapit @ 13.08.2019, 09:42) *
... Nur: rechts außerhalb des Bildes steht noch eins, mit nach links weisendem Pfeilschild wavey.gif
Dann ist man ja hin und her gerissen und findet doch nix. laugh2.gif


ps: die ZZ heißen "Richtung weisend" nicht "ab hier beginnnend/endend"


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 13.08.2019, 08:49
Beitrag #11


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



Noch kurz eine andere Frage dazu. Ich lease ja mein Fahrzeug und muss meinem Leasingspartner 5 € bezahlen, damit diese meine Daten auf die Anhörung schreiben und ich das ganze bekomme. Da wir uns ja einig sind, dass ich korrekt geparkt habe, kann ich diese 5 € irgendwo geltend machen?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 08:55
Beitrag #12


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Zitat (janr @ 13.08.2019, 09:45) *
die ZZ heißen "Richtung weisend" nicht "ab hier beginnnend/endend"

Ja, aber bis vor kurzem (1994) war es dennoch zulässig, eine Verbotsstrecke so zu beschildern. wavey.gif

Das sind gerade mal zweieinhalb Jahrzehnte, da hat zwischenzeitlich noch nichtmal eine Verkehrsschau stattgefunden.

Zitat (Mähgapixel @ 13.08.2019, 09:49) *
muss meinem Leasingspartner 5 € bezahlen, damit diese meine Daten auf die Anhörung schreiben und ich das ganze bekomme

blink.gif Ich habe auch ein geleastes Fahrzeug, aber meins ist auf mich zugelassen. Was hast Du denn da für einen Leasingvertrag??
Nein, sowas kannst Du genausowenig geltend machen, wie wenn Du der Nachbarin, von der Du das Auto geliehen hattest, einen Heuchelbesen für jene Unannehmlichkeiten schuldest.


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Doc aus Bückeburg
Beitrag 13.08.2019, 09:01
Beitrag #13


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 19465
Beigetreten: 07.01.2004
Wohnort: ...ein kleines Dorf bei Bückeburg
Mitglieds-Nr.: 1228



OT-Einwurf zwischendurch:
Zitat (Mähgapixel @ 13.08.2019, 09:49) *
Noch kurz eine andere Frage dazu. Ich lease ja mein Fahrzeug und muss meinem Leasingspartner 5 € bezahlen, damit diese meine Daten auf die Anhörung schreiben und ich das ganze bekomme

Wie DAS jetzt?? think.gif
Ich habe selbst schon etliche Fahrzeuge geleast, und immer war das Fahrzeug auf MICH zugelassen. Nur der FahrzeugBRIEF (mit meinen eingetragenen Daten) lag beim Leasingpartner.
Also gingen alle Knöllchen direkt an MICH. thread.gif

Und genau so kenne ich es auch von anderen Leuten, die Fahrzeuge geleast haben.


Doc


P.S.:
@rapit war schneller (plasma.gif),
aber "doppelt hält besser"...


--------------------
Es gibt Dinge, die muss man glauben, um sie sehen zu können,
und es gibt Dinge, die muss man sehen, um sie glauben zu können.
Und dann gibt es noch ein paar Dinge, die kann man einfach nicht glauben, obwohl man sie sieht!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 13.08.2019, 09:01
Beitrag #14


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



Leasingspartner ist ASS. Ob es Sinn macht dem OA eine Email mit Foto des Fahrzeugscheins zu senden und zu bitten, dass der Bußgeldbescheid gleich an mich versendet wird?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 09:07
Beitrag #15


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Wer steht denn im Fahrzeugschein? Die ASS oder Du? think.gif

Zitat (Doc aus Bückeburg @ 13.08.2019, 10:01) *
Also gingen alle Knöllchen direkt an MICH. thread.gif

OK, also dazu kann ich jetzt eigentlich gar nichts sagen. ICH mache natürlich nie was falsch und bekomme somit auch keine Knöllchen... mickey.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 13.08.2019, 09:08
Beitrag #16


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



ASS steht im Fahrzeugschein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 13.08.2019, 09:38
Beitrag #17


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Ungewöhnliches Konstrukt.

Nun, die 5,- € musst Du dann wohl berappen.

Kannst ja aber eine Fortsetzungsfeststellungsklage erheben, dass man dich da künftig nicht mehr beknollen darf rolleyes.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 13.08.2019, 09:43
Beitrag #18


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



Nunja ich habe jetzt dem OA eine Mail geschrieben und darum gebeten, dass sie mir direkt den Bußgeldbescheid zusenden. Evtl habe ich ja Glück biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hk_do
Beitrag 13.08.2019, 22:19
Beitrag #19


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 5214
Beigetreten: 28.09.2012
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 65729



Zitat (Mähgapixel @ 13.08.2019, 10:08) *
ASS steht im Fahrzeugschein


Einschließlich "Selbstfahrvermietfahrzeug" in Feld 21 und HU-Frist von nur einem Jahr? think.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 14.08.2019, 08:30
Beitrag #20


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Muss ja... whistling.gif
Wird wohl so sein... shutup.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 14.08.2019, 12:49
Beitrag #21


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



HU-Frist kann ich nicht beurteilen, ich gebe das Fahrzeug immer nach einem Jahr wieder ab. Im Feld 21 ist hingegen nichts eingetragen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rapit
Beitrag 14.08.2019, 13:07
Beitrag #22


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 25303
Beigetreten: 26.12.2009
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 52031



Die nächste HU steht im Kfz-Schein (Zul.besch. Teil 1), und auf dem Stempel am hinteren Kennzeichen wavey.gif


--------------------
Regelflecken, feindliches Grün, Idealfahrer, "faktische Fußgängerzonen", Kletterweichen, Bettelampeln, Lückenampeln, ... - es gibt Sachen, die gibt es nur im Straßenverkehr
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 15.08.2019, 10:28
Beitrag #23


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



HU ist auch erst 21 fällig. Ich hatte vorhin mal die Bußgeldstelle erreicht und die waren so lieb und senden mir das Knöllchen direkt zu. Nette Leute auf dem Amt smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mähgapixel
Beitrag 16.08.2019, 09:13
Beitrag #24


Mitglied
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 322
Beigetreten: 12.12.2012
Mitglieds-Nr.: 66614



So nun stellt sich für mich noch die Frage wie würde ich es denn anders Beschildern. Ich würde wahrscheinlich eine beschränkte Positivbeschilderung machen. Die entsprechende Positivbeschilderung kann ich ja auf Fahrzeugarten beschränken. Sind Einsatzfahrzeuge eine Fahrzeugart? Eine entsprechende Definition hatte ich jetzt nicht gefunden was eine Fahrzeugart ist. Nichts desto trotz müsste ich dann erstmal das ZZ " nur Einsatzfahrzeuge" bzw. "Einsatzfahrzeuge" bei der Landesbehörde zulassen. Habe leider kein entsprechendes im VZ-Kat gefunden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 16.08.2019, 09:29
Beitrag #25


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 24917
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



In By gibt es das ZZ "auf diesem Platz" welches von der Landesbehörde genehmigt ist.
Da werden gerne Park-Plätze und ähnliche platzähnliche Flächen beschildert, wenn man den Platz irgendwie braucht.

Da könnte man das HV aufstellen mit dem ZZ drunter "auf diesem Platz" und schon ist klar, daß es nicht auf der FB gilt.
Da dann noch ein "Einsatzfahrzeuge frei" drunter und schon ginge es.

Ich könnte mir auch ein 314er vorstellen, die ja dann auf einem Park-Platz weitere Einschränkungen erwirken können.
Wie z.B. auf eine FZ-Art wie Motorräder, PKW etc ... usw ... warum dann nicht mit "Einsatzfahrzeuge" als ZZ. think.gif


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Georg_g
Beitrag 16.08.2019, 17:58
Beitrag #26


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 15685
Beigetreten: 30.01.2006
Mitglieds-Nr.: 16401



In Baden-Württemberg gibt es recht häufig das Zusatzzeichen "Ganzer Platz". Ob es für zulässig erklärt wurde, weiß ich nicht. Man erhält leider nicht mal auf Anfrage eine Übersicht der für zulässig erklärten Zeichen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hk_do
Beitrag 16.08.2019, 23:26
Beitrag #27


Mitglied
*******

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 5214
Beigetreten: 28.09.2012
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 65729



Zitat (Mähgapixel @ 16.08.2019, 10:13) *
So nun stellt sich für mich noch die Frage wie würde ich es denn anders Beschildern.


Wenn sowieso nur Fahrzeuge der Polizei auf dem ganzen Platz parken sollen, dann kann man doch auch gleich den ganzen Platz aus der öffentlichen Nutzung nehmen und zum Privatparkplatz der Behörde machen.

Dann kann doch die Beschränkung der Nutzungsberechtigten und die Ahnung von Falschparkern auf dem privatrechtlichen Weg erfolgen think.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 17.08.2019, 11:18
Beitrag #28


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 24917
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Stimmt.
Das ginge auch.
Wie die DB ihre Parkplätze von ContiPark am Fahrbahnrand auch kontrollieren lässt, weil die halbe Straße der Bahn gehört und nicht gewidmet ist. wavey.gif


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ukr
Beitrag 17.08.2019, 11:47
Beitrag #29


Mitglied
********

Gruppe: Foren-Insider
Beiträge: 12521
Beigetreten: 01.10.2007
Mitglieds-Nr.: 37208



Ginge ggf. auch mit Zeichen 250 + ZZ an der Einfahrt.


--------------------


Im Zweifelsfall ergänzen sich beide Seiten gut, weil sie gleichermaßen inkompetent sind, und weil "Otto" die behördlichen Anordnungen mit der gleichen fehlgeleiteten Intuition befolgt, mit der sie die Aufsteller auch "gemeint" haben. (VP-Mitglied Questionaire zur Außenwirkung von Anordnungen / Verkehrszeichen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
janr
Beitrag 17.08.2019, 13:38
Beitrag #30


Mitglied
********

Gruppe: Members 1000+
Beiträge: 24917
Beigetreten: 16.05.2006
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 19384



Welche Einfahrt unsure.gif


--------------------
Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel. Sie können auch Vorboten einer neuen Regel sein.

Fleisch ist ja bekanntlich ein vegetarisches Produkt das im Laufe eines sogenannten Getreideveredlungsprozess entsteht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.08.2019 - 14:40